Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Grundkurs-Kinderschutz Was ist los mit Jaron

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Digitaler Grundkurs zum Schutz von Schüler*innen vor sexuellem Missbrauch

Bild: Grundkurs Kinderschutz für Lehrende und pädagogische Fachkräfte

Digitaler Grundkurs zum Schutz von Schüler*innen vor sexuellem Missbrauch

Auf der Internetseite des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs gibt es einen empfehlenswerten Online-Grundkurs zum Schutz von Schülerinnen und Schülern vor sexuellem Missbrauch.

Lehrende und pädagogische Fachkräfte erhalten hier online einen Grundkurs im beruflichen Umgang mit diesem Themenbereich und zur Sensibilisierung der eigenen Wahrnehmung.

Weil Kinder und Jugendliche sich nur selten aktiv um Unterstützung bemühen und sich Hilfe holen, kommt es darauf an, dass möglichst viele Erwachsene mit offenen Augen und sensiblen Sinnen gerade auf die leisen und stillen Kinder und Jugendliche achten und ihnen Gehör und Vertrauen anbieten.

Neben kurzen Videobeiträgen gibt es weitere Informationen zum Lesen und Herunterladen, darüber hinaus Buchtipps und Empfehlungen, sowie Ansprechpartner für Fragen.

Hier ist der Link, mit dem Sie gleich loslegen können. Es gibt sogar ein Zertifikat für die Teilnahme.

https://www.was-ist-los-mit-jaron.de/ 


Kontakt:

Stefani Voß
Beratungsstelle Gewaltprävention
Hamburger Straße 129
22083 Hamburg
Tel.: (040) 4 28 63 - 7009
Fax: (040) 4 27 31 - 1646
E-Mail: stefani.voss@bsb.hamburg.de  

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch