Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

FAQ Verkaufsverfahren

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Fragen und Antworten zur Privatisierung der HSH Nordbank

Verkaufsverfahren

Wann ist der Kauf abgeschlossen

Der Kaufvertrag wurde am 28. Februar 2018 unterzeichnet. Das war das sogenannte „Signing“. Es folgt eine Phase, in der noch eine Reihe von aufschiebenden Bedingungen zu erfüllen sind. Erst danach wird der Kauf final vollzogen. Das ist das so genannte „Closing“. Zwischen den beiden Zeitpunkten können durchaus einige Monate liegen.

Was sind Closing Conditions

Die „Closing Conditions“ sind aufschiebende Bedingungen, die erfüllt werden müssen, damit der Kauf vollzogen werden kann. Dies sind im Fall der HSH Nordbank insbesondere:

  • Zustimmungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags und der Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Geordneter Übergang vom Sicherungssystem der Sparkassen in das Sicherungssystem der privaten Banken
  • Zustimmung der Aufsicht (so genanntes Inhaberkontrollverfahren)
  • Finale Genehmigung der Europäischen Kommission

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch