Hinweis

Aufgrund zunehmender Personalengpässe in bezirklichen Bereichen können aktuell nur Meldungen, die eine Gefährdung der Verkehrssicherheit betreffen, zeitnah bearbeitet werden. Bei anderen Meldungen kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Serviceangebot Unser Angebot für Sie

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wann kann ich mit einer Rückmeldung zu meinem Anliegen rechnen? 

So funktioniert's

Das Serviceangebot vom Meldemichel

Das Serviceangebot vom Melde-Michel

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Telefonischen HamburgServices überprüfen ihre Meldung in der Regel innerhalb von zwei Arbeitstagen und leiten sie an den zuständigen Bereich weiter.

Sie erhalten zu Meldungen, für die Hamburger Dienststellen zuständig sind, in 80 Prozent der Fälle innerhalb von zehn Arbeitstagen eine Antwort.

Die Antwort enthält die Entscheidung über das weitere Vorgehen. Mit der Antwort ist das Anliegen für den Melde-Michel bearbeitet. Bitte beachten Sie: Auch bei einer abschließenden Antwort kann es vorkommen, dass der gemeldete Mangel erst später behoben wird, zum Beispiel im Rahmen einer bereits geplanten zukünftigen Maßnahme. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.​

Weiterführende Links

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Weitere Verkehrsthemen

Artikelabbinder

Themenübersicht auf hamburg.de

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen