Shemoves Hintergrundinformationen zum Projekt

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Sport und Bewegung sind gesund, stärken das Selbstbewusstsein und helfen insbesondere Mädchen und jungen Frauen, sich in ihrer komplexen Lebenswelt zurechtzufinden.

Logo Shemoves

Hintergrundinformationen zum Projekt

Da vor allem Mädchen und junge Frauen mit Migrationshintergrund Bewegungsangebote deutlich weniger nutzen als ihre deutschen Altersgenossinnen, möchte die Behörde für Inneres und Sport ihnen den Zugang zu solchen Angeboten erleichtern und ein Portal zur Verfügung stellen, auf dem ausschließlich Kurse für Mädchen und Frauen dargestellt werden.

Die Internetplattform www.shemoves.hamburg.de bietet der Zielgruppe somit ein Instrument, sich schnell und unkompliziert über Bewegungsangebote in Hamburg zu informieren.Nicht nur Kurse von Sportvereinen und Fitness-Studios, sondern auch Angebote von Stadtteilkulturzentren, Tanz- und Kampfschulen, freien Gruppen und weiteren Veranstaltern können ihre Angebote bei shemoves online stellen.


Und von der umfassenden Präsentation aller Bewegungsangebote profitiert nicht nur die Zielgruppe. Trägern aus den Bereichen Sport und Kultur werden interessante Möglichkeiten zur Vernetzung und Kooperation geboten. Das Internetportal stellt außerdem Informationen über die Bedeutung von sportlicher Aktivität für Eltern und Angehörige in mehreren Sprachen bereit.

Um die Zielgruppe mit der Internetplattform zu erreichen, wurde im Sommer 2010 ein Shemoves-Tanzcontest ausgeschrieben. Bestehende oder sich formierende Tanz- oder Kampfsportgruppen konnten sich mit ihren Choreografien bewerben. Eine fünfköpfige Jury, bestehend aus Vertretern der Hamburger Sport- und Kulturszene, wählte die besten Gruppen aus, die dann im September 2010 auf dem STAMP-Festival (Internationales Festival der Straßenkünste Hamburg) ihre Choreografien präsentierten. Für die ersten drei Plätze gab es Preisgelder in Höhe von 400,- bis 1.000,- Euro zu gewinnen.

Downloads

Presseinformationen - Shemoves-Pressemitteilung
PDF, 102.24 KB

Presseinformationen - Shemoves-Bildmaterial - Contest 2011
PDF, 1.72 MB

Presseinformationen - Shemoves-Bildmaterial - Gewinnerinnen 2010
JPEG, 134.96 KB

Presseinformationen - Shemoves-Bildmaterial - Web-Auflösung
X-ZIP-COMPRESSED, 897.24 KB

Presseinformationen - Shemoves-LPK-Präsentation
PDF, 468.56 KB

Kooperationspartner

Logo HSB Hamburger Sportbund (HSB)
Der Hamburger Sportbund ist als Kooperationspartner für den Bereich des organisierten Sports in das Shemoves Projekt eingebunden.»

Logo VTF Verband für Turnen und Freizeit
Der Verband für Turnen und Freizeit e.V. ist der Hamburger Fachverband für die Bereiche Turnen, Gesundheit, Fitness und Freizeitsport.»

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Hamburger Sport-Highlights

sporting hamburg

Hamburg Active City

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen