Verkaufsoffener Sonntag Hamburg Sonntags-Shopping

An vier Sonntagen im Jahr werden Besuchern in der City und in den Stadtteilen spannende Events geboten. Parallel dazu laden Geschäfte zum entspannten Shopping. Hier finden Sie die Termine und Öffnungszeiten der Shopping-Sonntage 2019. 

Verkaufsoffener Sonntag

Termine Verkaufsoffener Sonntag 2019

  • 7. April 2019: City in Motion / Sport & Gesundheit
  • 2. Juni 2019: Active City / Gemeinsam Hürden nehmen
  • 29. September 2019: Filmfest Hamburg / Kinder, Jugend und Familie
  • 3. November 2019: Kunst & Kultur

Shopping in der City am 2. Juni 2019

Verkaufsoffener Sonntag am 2. Juni 2019

City in Motion
Am 2. Juni 2019 sind die Geschäfte in der Hamburger
Innenstadt zum verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 geöffnet. In dieser Zeit können Innenstadt-Besucher nach Herzenslust shoppen gehen. Entdecken kann man außerdem viele Mitmach-Angebote.

Activ City  Gemeinsam Hürden nehmen 
Der zweite verkaufsoffene Sonntag des Jahres bietet gemeinsam mit der Active City viele Aktionen zum Thema Sport und Bewegung, bei denen auch der Gedanke der Inklusion gelebt wird. So kann man im Hanse Viertel beispielsweise Blindenhunden live bei der Arbeit zuschauen und erfahren, wie die Hunde den Alltag für blinde oder sehbehinderte Menschen erleichtern. In der Gänsemarkt Passage zeigt der Gebärdenchor Chor "HandsUp" seine Performance. Im Nikolaiquartier wird eine Crossboccia-Station aufgebaut. Ganz nach dem Motto "Gemeinsam Hürden nehmen" wird dort das beliebte Boule-Spiel durch Hindernisse noch kniffliger gestaltet.

Sport und Unterhaltung
Unter anderem kann man sich auf dem Gänsemarkt im Beachvolleyball erproben, denn in Hamburg findet Ende Juni 2019 die Beachvolleyball WM 2019 statt. In der Spitalerstraße können sich kleine Besucher kostenfrei auf einer Trapez-Trampolin-Anlage und auf einer Hüpfburg austoben. Eine sportliche Gemeinschaftsaktion findet auf dem Überseeboulevard statt. Um 14.00 Uhr wird ein Urban-Outdoor-Workout angeboten. Treffpunkt ist bei PRIME TIME fitness in der HafenCity. In der Europa Passage wird außerdem die höchste mobile Kletterwand aufgestellt, die kostenfrei ausprobiert werden darf. Ein herausragendes Musikerlebnis versprechen die Open-Air Orgelkonzerte auf dem St. Jacobi Kirchhof. Zwischen 13.00 und 17.00 Uhr können Besucher den Klängen einer mobilen Schnitger-Konzertorgel lauschen.  

Weitere Infos: vollständiges Programm für die City

Ob Mönckeberg-oder Spitalerstraße, am Jungfernstieg oder in den Colonnaden, im ABC-Viertel oder im Überseequartier - die Hamburger Innenstadt bietet zu jeder Jahreszeit eine besondere Auswahl für den großen und kleinen Geldbeutel. 

Mehr Infos zu: Parken & Service in Hamburg

Trennlinie

Diese Shopping-Center öffnen am Sonntag

Trennlinie

Shopping in den Stadtteilen 

Ladenöffnungen an einem Sonntag finden nach Freigabe gemäß §8 Hamburgisches Ladenöffnungsgesetz nur in Verbindung mit einer Veranstaltung und in unmittelbarer Nähe zu dieser statt. Hier finden Sie eine Übersicht der Straßen, Passagen und Einkaufsstraßen, in denen anlässlich eines Events, Sonntagsöffnungen stattfinden. 

Sonntags-Shopping im Bezirk Mitte

  • Hammerbrook: „Inspiration Motorrad-Reisen - Bikertreff mit kostenlosem Motorradmarkt“ in der Verkaufsstelle der Detlev Louis Motorradvertriebs GmbH in der Süderstraße 83; Nordkanalstraße 52, Event: „Kunst am Sonntag“ 
  • Kerncity innerhalb des Wallrings (Steintorwall, Glockengießerwall, Esplanade, Caffamacherreihe bis Graskeller, Willy-Brandt-Straße bis Klosterwall), Event:  „Active City - Integration und Inklusion“ und in der HafenCity: Überseeboulevard
  • Billstedt: Billstedt Center, „Menschen verbinden/Inklusion und Integration“ im Billstedt Center.

Sonntags-Shopping im Bezirk Altona und Eimsbüttel

  • Die Bezirke Eimsbüttel und Altona haben für den 2. Juni 2019 noch keine bzw. keine weiteren Verordnungen veröffentlicht. Diese können Sie in Kürze unter der Internetadresse für das Gesetz- und Verordnungsblatt (https://www.luewu.de/gvbl/index.php) abrufen.

Sonntags-Shopping im Bezirk Wandsbek

  • Alstertal Einkaufszentrum: „Inklusion und Integration“ vom Kritenbarg/Heegbarg bis zum Saseler Damm; „Sofa Konzerte - Inklusion und Integration“ beschränkt auf die Verkaufsstelle der Kabs PolsterWelt Wandsbek GmbH, Walddörferstr. 140.
  •  Quarree: „Spezialitäten aus aller Welt – Internationaler FoodTruck Market und Echsenausstellung im Quarree“ beschränkt auf das Einkaufscenter Quarree sowie auf die Straßen Wandsbeker Marktstraße zwischen Brauhausstraße und Ring 2 und Schloßstraße von Wandsbeker Marktstraße bis zum Ring 2 (BID-Bereich)

  • Bramfeld: Event „Inklusion und Integration – Bramfelder Stadtteilfest“ beschränkt auf die Marktplatzgalerie Bramfeld, Bramfelder Chaussee 230;
  • Farmsen: Event „Fest der Länder und Sinne“ beschränkt auf den Einkaufstreffpunkt Farmsen, Berner Heerweg 175
  • Duvenstedt: Event „Inklusion und Integration und Duvenstedter Oldtimertreffen“ beschränkt auf den Duvenstedter Damm vom Trilluper Weg bis Poppenbütteler Chaussee/Ecke Mesterbrooksweg, Lohe ab Kreisel bis Haus Nummer 12
  • Rahlstedt: Event „Inklusion und Integration – Miteinander! Leben!“ beschränkt auf Verkaufsstellen im Rahlstedt-Center, Wariner Weg 1;

Sonntags-Shopping im Bezirk Hamburg-Nord

  • Barmbek-Süd: Event „Stärken, integrieren und unterstützen“ in der Hamburger Meile

Shopping im Bezirk Harburg

  • Harburg: Event „Eine Bühne für Alle“, beschränkt auf die Straßen Lüneburger Tor, Seeveplatz, Seevepassage, Bremer Straße 1 bis 3, Buxtehuder Straße 62, Lüneburger Straße 1 bis 48, Herbert-Wehner-Platz, Hölertwiete 6, Großmoorbogen 6, 9, 17 bis 19, Großmoordamm 98, Schlachthofstraße 1, Schloßmühlendamm 2, Hannoversche Straße 86

Sonntags-Shopping im Bezirk Bergedorf

  • Bergedorf: Event „Bergedorfer Sommerfest mit Inklusion und Integration“in dem von folgenden Straßen umgrenzten Gebiet: Lohbrügger Markt, Sander Damm, Kurt-A.-Körber-Chaussee bis Hausnummer 31, Curslacker Neuer Deich bis Lehfeld, Neuer Weg, Brookdeich, Hassestraße, Am Brink, Mohnhof, Chrysanderstraße, Ernst-Mantius-Straße, Reetwerder, Alte Holstenstraße, Ludwig-Rosenberg-Ring, 
  • Moorfleet: Event: „Inklusion und Integration – Miteinander statt nebeneinander“ im Gebiet Unterer Landweg, Andreas-Meyer-Straße von Brennerhof bis Bundesautobahn A1, Neue Feldhofe.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Trennlinie

Für die Geschäfte in der Wandelhalle des Hamburger Hauptbahnhofes und im Hamburger Flughafen gelten andere Öffnungszeiten. Die Wandelhalle hat in Teilen Montag bis Sonntag von 7 bis 23 Uhr geöffnet. 

Verkaufsoffene Sonntage im Umland