Holiday on Ice Supernova

Auch in diesem Frühjahr kommt "Holiday on Ice" wieder nach Hamburg. Mit der Show "Supernova" verlassen die Eiskunstläuferinnen diesmal das Reich des Irdischen und entführen das Publikum in die Weiten des Weltalls.

Kontakt

Karte vergrößern

Holiday on Ice "Supernova"

Termin(e)

6. bis 9. Februar 2020

Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag: 19 Uhr
Samstag: 13, 16:30 und 20 Uhr
Sonntag: 13 und 16:30 Uhr

Eintrittspreise

ab 29,23 Euro für Erwachsene und 23,23 Euro für Kinder

Holiday On Ice - Neue Show Showtime in der Barclaycard Arena Hamburg

Holiday on 2020

Die neue Holiday on Ice-Show kommt im Februar 2020 zurück nach Hamburg und wird mit "Supernova" das Publikum in die unendlichen Weiten des Weltalls entführen. Dazu gibt es ein besonderes Promi-Highlight: "Dancing on Ice"-Veteranin Sarah Lombardi wird als eine der Protagonistinnen in die Schlittschuhe schlüpfen. Neben fantastisch choreografiertem Eiskunstlauf, fantasievollen Kostümen und galaktisch guten Effekten betont "Supernova", wie wichtig Akzeptanz, Freundschaft
und Liebe sind – auch jenseits von irdischen Grenzen.

Supernova 

Vom Polareis ins Weltall: Die neue Holiday on Ice Show nimmt das Publikum mit auf eine Reise, die weiter führt als jemals zuvor. Am Anfang wird ein farbenprächtiges Winterfest im ewigen Eis zu Ehren aller himmlischen Elemente zelebriert. Jedoch trägt ein riesiger Schneesturm die Protagonisten in die Unendlichkeit des Kosmos. Dort beginnt eine eindrucksvolle Reise in entlegene Galaxien, wo außerirdische Bewohner auf die neugierigen Erdlinge warten. Eine farbenprächtige Supernova ist es schließlich, welche die zwei zurück auf die Erde befördert, wo sie ein berauschendes Finale in einem Meer von Nordlichtern feiern.  


Holiday On Ice weltweit

Mit erstklassigen Eiskunstläufern, moderner Licht- und Soundtechnik sowie mitreißenden Geschichten begeistert Holiday on Ice bereits seit 75 Jahren Fans auf der ganzen Welt. Insgesamt 325 Millionen Zuschauer sind der Beweis dafür, dass das einmalige Showkonzept aufgeht. Mittlerweile sind 6.000 Eiskunstläufer aus der ganzen Welt in über 600 Städten unterwegs, um ihr Publikum zu begeistern.


hamburg.de empfiehlt

Kulturlandschaft

Branchen Online-Suche