Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Vielfalt leben - Ausgabe 07/2020 Das Magazin von SZENE Hamburg und Inklusionsbüro

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

In Kooperation mit der Senatskoordinatorin veröffentlicht das Hamburger Stadtmagazin SZENE zweimal im Jahr das Beilagenheft „Vielfalt leben“. Die aktuelle Ausgabe widmet sich vor allem kreativen Ideen und Aktionen in Zeiten der Corona-Pandemie. Das Heft bietet jedoch auch die Gelegenheit, gemeinsam mit Frau Körner auf neun Jahre Amtszeit als Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen zurückzublicken.

Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen

Cover der aktuellen Ausgabe. Ein blinder Mann mit Assistenzhund steht an einer Ampel. Zum Schutz vor dem Corona-Virus trägt der Mann eine Mund-Nasen-Maske.

Ohne Frage stellt die Corona-Pandemie im Leben aller Menschen eine besondere Herausforderung dar. Für Menschen mit Beeinträchtigung hat wohl vor allem der Verlust von Alltagsstrukturen und Routinen zu Unsicherheiten geführt. Wie ein persönlicher Kontakt trotz Abstandsregelungen gelingen kann, zeigt das Hamburger Autismus Institut. Mit kreativen Ideen wurden Mittel und Wege gefunden, Therapien fortzuführen und weiterhin für Betroffene als Ansprechpartner da zu sein. Dieses und viele weitere spannende Themen erwarten Sie! Das Magazin „Vielfalt leben“ Ausgabe 07/2020 steht Ihnen nachfolgend als Download zur Verfügung.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

Themenübersicht auf hamburg.de

Hier erreichen Sie uns

SKBM