Logo SkbM in Farben der Ukraine Flagge
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Erfurter Erklärung Inklusiver Arbeitsmarkt

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:


Die Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen aus Bund und Ländern stehen nebeneinander für ein Foto. Treffen der Behindertenbeauftragten von Bund und Ländern am 04. November 2022 in Erfurt

Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen

Zum Abschluss ihres 64. Treffens am 03. und 04. November 2022 haben die Behindertenbeauftragten von Bund und Ländern gemeinsam mit der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR) in ihrer „Erfurter Erklärung für einen inklusiven Arbeitsmarkt 2030“ Forderungen für einen inklusiven Arbeitsmarkt gestellt und auch Wege dorthin aufgezeigt. Die Beauftragten sind der Auffassung, dass es verstärkter Anstrengungen, Impulse und Instrumente für einen inklusiven Arbeitsmarkt bedarf. 

Die komplette Erklärung, zunächst in Alltagssprache, sowie eine Pressemitteilung des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen stehen Ihnen nachfolgend als Download zur Verfügung.

Beide Dokumente finden Sie auch über den folgenden Link: 
Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen - Homepage - Treffen der Behindertenbeauftragten von Bund und Ländern in Erfurt (behindertenbeauftragter.de)

Themenübersicht auf hamburg.de

Hier erreichen Sie uns

SKBM