Bundesvereinigung Lebenshilfe Ingrid Körner wird Ehrenmitglied

Auf der Mitgliederversammlung der Bundesvereinigung Lebenshilfe am 22. September 2012 in Marburg mit mehr als 500 Delegierten aus ganz Deutschland wurde Ingrid Körner, Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen in Hamburg, zum Ehrenmitglied der Lebenshilfe ernannt.

Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen – Ingrid Körner wird Ehrenmitglied der Bundesvereinigung Lebenshilfe – FHH

Logo: Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen

Ingrid Körner engagierte sich 25 Jahre für die Bundesvereinigung, viele Jahre war sie stellvertretende Bundesvorsitzende.

„Die Lebenshilfe Landesverband Hamburg e.V. gratuliert Ingrid Körner zu Ihrer Ernennung als Ehrenmitglied der Bundesvereinigung Lebenshilfe. Wir freuen uns sehr darüber, weil Ingrid Körner viele Jahre als Vorstandsmitglied des Landesverbands viele Prozesse angestoßen hat“, so Axel Graßmann, Geschäftsführer der Lebenshilfe Landesverband Hamburg e.V.

„In den über 30 Jahren im Landesverband Hamburg der Lebenshilfe lag es mir besonders am Herzen, die Elternselbsthilfe zu stärken“, freut sich Ingrid Körner über die Auszeichnung.

Hier erreichen Sie uns

Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen

SKBM