Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Praxisbroschüre zur Begleitforschung SAJF in Hamburg-Mitte Wie wirken die "Sozialräumlichen Angebote der Jugend- und Familienhilfe (SAJF)" für Kinder und Familien?

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die zentralen Ergebnisse und Empfehlungen der Begleitforschung durch die Universitäten Oldenburg und Halle-Wittenberg liegen als Broschüre für Fach- und Führungskräfte aus der kommunalen Jugendhilfe sowie von freien Trägern vor.

Praxisbroschüre zur Begleitforschung SAJF in Hamburg-Mitte

Mädchen auf einem Bauernhof

Mit dem SAJF-Programm gelingt es, Familien in belastenden Lebenslagen zu erreichen und deren Selbstbestimmtheit zu fördern. Das ist einer der zentralen Befunde der Begleitforschung im Bezirk Hamburg-Mitte, die von 2017 bis 2020 gefördert durch die Sozialbehörde und die Bertelsmann Stiftung durchgeführt wurde.

Weitere Ergebnisse sind:

  • Sozialräumliche Unterstützung kommt bei Kindern und Familien an.
  • Niedrigschwelligkeit und Offenheit der Angebote konnten Zugänge für schwer erreichbare Zielgruppen verbessern.
  • Sozialräumliche Fallbesprechungen sind ein Best-Practice-Beispiel für Kooperation.

Empfehlungen für die Weiterentwicklung

Ein gemeinsames Verständnis von Sozialraumorientierung schaffen, Ziele der Globalrichtlinie schärfen, die Planung und Gestaltung der Angebote unter Einbeziehung der Nutzer:innen: Dies sind zentrale Empfehlungen des Forschungsteams für die Weiterentwicklung von SAJF als Programm und im Bezirk.

Die SAJF-Begleitforschung wurde durchgeführt von einem Forschungsteam der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg sowie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im Rahmen der Begleitforschung wurden Akteur/-innen des öffentlichen Trägers und der Angebotsträger im Bezirk Hamburg-Mitte befragt. Auch die Kooperationspartnerinnen und –partner der Angebotsträger wurden einbezogen. Vor allem jedoch wurden die Nutzerinnen und Nutzer des Programms befragt.

Sie können Befunde und Empfehlungen der Begleitforschung in der Praxisbroschüre sowie dem wissenschaftlichen Abschlussbericht nachlesen.

Die Praxisbroschüre Begleitforschung SAJF erhalten Sie hier oder als Printversion durch Bestellung unter publikationen@soziales.hamburg.de .

Den wissenschaftlichen Abschlussbericht zur Begleitforschung SAJF in Hamburg-Mitte können Sie unter folgendem Link einsehen:
http://oops.uni-oldenburg.de/5060/

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch