Hummelsbüttel Spielplatz Josthöhe

Die Anwohner von Hummelsbüttel kennen mit Sicherheit das kleine Dschungeldorf, das sich mitten im Wohngebiet in einer Parkanlage versteckt. Für die weniger Ortskundigen ist es noch ein Geheimtipp, den man eher zufällig auf einem Spaziergang entdeckt. Aber wer den Spielplatz an der Josthöhe einmal mit seinen Kindern besucht hat, wird sicher immer wiederkommen.

Spielplatz Josthöhe

Oase im Grünen

Das „Dschungel-Kletterdorf“ ist eine kleine Oase im Grünen, ruhig gelegen, sehr naturnah und abwechslungsreich. Ob Jugendlicher oder Kleinkind – Langeweile wird bei keinem so schnell aufkommen. Der Spielplatz, der an eine Baumhaus-Siedlung im Wald erinnert, ist gleichzeitig ein spannender Geschicklichkeits- und Bewegungsparcours. Zahlreiche Brücken, Holzstämme sowie Netze und Leitern regen die Kinder zum Balancieren und Klettern an. Und unter den vielen großen und kleinen Rutschen ist wohl für Jeden die Richtige dabei. Natürlich dürfen auch Schaukeln und unterschiedliche Wipptiere nicht fehlen.

Viel Platz zum Toben

Für die Kleinsten gibt es zwei Sandspielflächen, für die Größeren einen Bolz- und sogar einen kleinen Skateplatz mit Halfpipe. Darüber hinaus bieten die großen Wiesenflächen genügend Platz zum Spielen und Toben. Direkt an den Spielplatz schließt sich ein Hügel an, der durch eine Hangrutsche ins Gelände einbezogen wird. Im Winter ist er ein idealer Rodelhügel.

Alles neu seit 2007

Der Spielplatz an der Josthöhe in Hummelsbüttel wurde erst 2006/2007 von Grund auf erneuert und in seiner Fläche und seinem Angebot erweitert. Für die Kinder im umliegenden Wohngebiet hat er sich seitdem zu einem beliebten Freizeitgelände entwickelt.

Anfahrt

Möchte man ihn von außerhalb besuchen, nimmt man den Bus 174 bis EKZ Hummelsbüttel oder die 179 bis Distelkoppel.

Adresse

Josthöhe neben Haus Nr.41, Hamburg

Karte

Kontakt

Bezirksamt Wandsbek

Management des öffentlichen Raumes


Am Alten Posthaus 2
22041 Hamburg

Tel. E-Mail-Adresse

Ausgewählte Spielplätze im Überblick