Symbol

Rotary International Convention Convention 2019 in Hamburg

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Freude bei den Rotariern in Hamburg und ganz Deutschland: Hamburg hat den Zuschlag für die Rotary Convention 2019 erhalten. Damit fand die Convention, zu der mehr als 20.000 Besucher kamen, bereits zum zweiten Mal in Deutschland statt. 1987 war München Austragungsort.

Rotary Convention Hamburg

Rotary Convention

Termin/e

Symbol

1. bis 5. Juni 2019

Location

Symbol

Verschiedene Veranstaltungsorte

Haus der Freundschaft (Messehallen A3)

Symbol

1. bis 4. Juni 2019: 9 bis 18 Uhr
5. Juni 2019: 9 bis 16 Uhr

Rotarische Gäste treffen und mitmachen

Vom 1. bis 5. Juni haben rund 25.000 Gäste am 110. Jahreskongress von Rotary International in Hamburg teilgenommen. Rotary International ist eine weltweite Vereinigung von berufstätigen Männern und Frauen, die sich für Toleranz gegenüber allen Völkern, Religionen, Lebensweisen und demokratischen Parteien einsetzen. 

Von der Motorradgruppe aus München bis zum historischen Segelschiff aus Russland – einige der rotarischen Gäste sind auf eher außergewöhnliche Weise in der Hansestadt angekommen. Die Veranstaltungen konnten besucht werden, die Eintrittsgelder wurden gespendet.

Segelschiff Sedov, Überseebrücke
Samstag, 1. Juni, 12 bis 18 Uhr, 29 Euro

Das historische russische Schiff Sedov wurde 1921 in Kiel gebaut und ist das größte noch segelnde traditionelle Segelschiff der Welt. Am Samstag, den 1. Juni, war das Schiff, dessen Segel mit dem „End Polio Now“-Logo von Rotary ausgestattet waren, von 12 bis 18 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Erlös aus dem Ticketverkauf ging an das End Polio Now-Programm.

Radtour zugunsten des Kampfes gegen Polio, ab Bergedorf (Frascati-Platz)
Samstag, 1. Juni 2019, 8:30 Uhr bis ca. 11 Uhr, 29 Euro
Das Radteam von Rotary „Race Across America“ (RAAMs Polio) fuhr zusammen mit Mitgliedern der Rotary Fellowship „Cycling to Serve” Austria“ nach Hamburg, um Spenden für das „End Polio“-Programm zu sammeln. In weniger als zwei Tagen sind rund 16 Teilnehmer die Strecke von Salzburg nach Hamburg mit dem Rad gefahren. Von Bergedorf aus konnte man gemeinsam mit dem Rad zum Rathausplatz fahren.

3-Kilometer-Walk gegen Polio, Hamburg Rathausmarkt
Samstag, 1. Juni 2019, Start: 9 Uhr, Treffen ab 8 Uhr, 29 Euro 

Die 3 Kilometer lange Tour führte durch die historische Hamburger Innenstadt und machte auf die Bekämpfung von Polio aufmerksam. Im Ticketpreis inbegriffen sind Getränke (im Zielbereich) sowie ein T-Shirt.

Haus der Freundschaft

Das „Haus der Freundschaft" oder House of friendship, kurz HOF, war während der Convention einer der Hauptbegegnungsorte. Mit internationalen Ausstellern und einem breiten Angebot begleitete das HOF die Convention in den Hamburger Messehallen. Im Haus der Freundschaft wurde eine Vielzahl an Projekten vorgestellt. Beispielsweise zeigten die Rotary Fellowships, Rotary Action Groups und Rotary Service Projekte aktuelle Projekte, Ideen und Vorträge.

Hamburg setzt sich gegen Hong Kong/Macau durch

Der Zentralverband von Rotary International hat auf einer Zusammenkunft in Brasilien entschieden, dass die Rotary Convention 2019 in Hamburg stattfinden soll. 

"Mein Dank geht an das Hamburger Team, geführt von Andreas von Möller, das mit Hilfe der Hamburg Messe mit sehr viel Arbeit eine sehr gute Bewerbung erarbeitet hat", so Holger Knaack, RI-Direktor. 

Die Vorteile Hamburgs gegenüber Hong Kong seien die zentrale Lage, die kurzen Wege und, dass alle deutschsprachigen Distrikte die Bewerbung unterstützen. Außerdem habe es vor 2019 lange keine Convention in Europa gegeben. Hamburg habe auch Erfahrung mit der Lions-Convention in der Vergangenheit sammeln können.  Gegen Hong Kong habe man sich wegen der Lage außerhalb der City, der teureren Hotelpreise und der geringen Bewerbungsunterstützung durch die Distrikte entschieden. 

Was ist Rotary?

Rotary International ist eine weltweite Vereinigung von berufstätigen Männern und Frauen, die sich für Toleranz gegenüber allen Völkern, Religionen, Lebensweisen und demokratischen Parteien einsetzen. Der Club wurde 1905 von dem Rechtsanwalt Paul P. Harris in Chicago gegründet. 1927 wurde der erste Rotary Club Deutschland in Hamburg gegründet. Mittlerweile zählt die Vereinigung mehr als 1023 Clubs mit 53.000 Mitgliedern in Deutschland. Weltweit gibt es über 1,2 Millionen Mitglieder in rund 34.000 Clubs, die in mehr als 200 Ländern vertreten sind.
Schwerpunkt-Themen von Rotary sind Frieden und Konfliktprävention/-lösung, Krankheitsprävention und-behandlung, Wasser und Hygiene, Gesundheitsfürsorge für Mütter und Kinder, Elementarbildung, Wirtschafts- und Kommunalentwicklung.
Rotary engagiert sich vor allem auch im internationalen, nichtkommerziellen Jugendaustausch. Als größte weltweite Austauschorganisation ermöglichen die Clubs jährlich Tausenden von Schülern, Studenten und jungen Berufstätigen Begegnungen mit fremden Kulturen. 

Weitere Informationen: Rotary Convention Hamburg

Hoteltipps

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Unsere Pauschalreisen

Pauschalreisen

Empfehlung