Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Eingeschränkte Dienstleistungen Änderungen bei der Stadtreinigung

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Aufgrund der Corona-Pandemie kommt es auch bei den Dienstleistungen der Stadtreinigung zu Einschränkungen. Welche Dienstleistungen betroffen sind, erfahren Sie hier.

Gefüllte Müllpresse

Eingeschränkte Dienstleistungen bei der Stadtreinigung Hamburg

Einschränkungen in mehreren Bereichen der Stadtreinigung

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es eingeschränkte Dienstleistungen der Stadtreinigung Hamburg. Folgende Dienstleistungen und Anlaufstellen sind betroffen:

  • Die Recyclinghöfe bleiben geöffnet. Es wird jedoch darum gebeten, diese nur für unumgängliche Entsorgungen aufzusuchen, wie zum Beispiel im Falle von Umzügen oder Wohnungsauflösungen. Bis auf Weiteres ist das Betreten der Recyclinghöfe nur mit Mund-Nasen-Bedeckung gestattet!
  • Die Sperrmüllabfuhr aus privaten Haushalten ist bis auf Weiteres nur eingeschränkt und bei vorheriger telefonischer Bestellung unter der Telefonnummer 040/2576-2576 möglich.
    • Der Sperrmüll muss zerlegt und abholbereit auf privatem, ebenerdigem Grund oder in unbewohnten Kellerräumen bereitgestellt sein
    • Zu den Mitarbeitern muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden
    • Beim Abholtermin muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden
  • Wichtige Bitte der Stadtreinigung an private Haushalte, in denen bestätigte oder vermutete Coronapatienten leben:  Helfen Sie der Stadtreinigung, den Virus durch die Hausmüllverbrennung sicher abzutöten. Das heißt konkret:
  1. Alle Abfälle in stabile und reißfeste Müllsäcke und spitze und scharfe Gegenstände in bruch- und durchstichsichere Behältnisse geben, fest verschließen und ausschließlich in der schwarzen Restmülltonne entsorgen!
  2. Risikomaterialien wie benutzte Hygiene- und Taschentücher, Schutzmasken, -handschuhe und -kleidung, Windeln sowie durch Körpersekrete verunreinigte Textilien in einer Plastiktüte verpacken
  3. Bitte den Müll ausschließlich doppelt verpackt entsorgen: Bevor Sie Ihre fest verschnürten oder verknoteten Abfallsäcke in der Restmülltonne entsorgen, packen Sie diese bitte in einen zusätzlichen, ebenfalls gut verschlossenen Abfallsack.
  4. Stellen Sie Ihre Abfallsäcke niemals neben die Abfallbehälter! Falls in Ihrer Restmülltonne kein Platz mehr ist, warten Sie die nächste Abfuhr ab oder bestellen Sie eine einmalige Sonderabholung.
  5. Unterlassen Sie während Ihrer verdachts- oder krankheitsbedingten Quarantäne die Mülltrennung und entsorgen Sie Ihren gesamten Abfall in der schwarzen Restmülltonne!
  • Der Energieberg Georgswerder: Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch über aktuell gültige Öffnungszeiten, Veranstaltungen und das Hygienekonzept.
  • Führungen in der Müllverwertungsanlage Borsigstraße 6 finden bis auf Weiteres nicht statt. Sobald dieser Service wieder angeboten wird, können Sie sich hier vorab über das Hygienekonzept informieren.
  • Führungen über die Recyclinghöfe finden bis auf Weiteres nicht statt. Hier erhalten Sie Informationen über aktuelle Änderungen
  • Die Kantinen der Stadtreinigung sind für externe Gäste nicht mehr zugänglich.
  • STILBRUCH-Filialen: Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuell gültigen Öffnungszeiten und Einlassbestimmungen. Detaillierte Informationen, insbesondere zur Abgabe gebrauchter Gegenstände, finden Sie zudem auf den Seiten der STILBRUCH-Kaufhäuser

Weitere Informationen und aktuelle Änderungen zu den Dienstleistungseinschränkungen der Stadtreinigung Hamburg


Themenübersicht auf hamburg.de

Stadtreinigung

WoMo-Rechner

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch