NDR 90,3 Sommertour Drei große Sommer-Partys

NDR 90,3 und das "Hamburg Journal" begeben sich an drei Wochenenden im Juli und August auf ihre mittlerweile siebte Sommertour. 2018 steigt die Party mit Stars und spannenden Stadtteilwetten in Jenfeld, Finkenwerder und Alsterdorf. Die NDR Moderatoren Anke Harnack und Christian Buhk führen durch das Programm. 

1 / 1

NDR Sommertour Hamburg

NDR Sommertour

Termin/e
Die Termine für 2019 stehen noch nicht fest.
Eintritt
kostenlos

​​​​​​​​​​​​​​

Über die NDR-Sommertour 2019 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle.
Das war die NDR-Sommertour 2018. 

Drei große Sommer-Partys 

Hamburg kann sich im Juli und August wieder auf drei große Sommer-Partys mit tollen Künstlern freuen. Die legendäre Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal führt 2018 über Jenfeld, Finkenwerder und Alsterdorf.

3. Station: Alsterdorf

Zum Abschluss der diesjährigen Sommertour am Samstag, 11. August 2018, geht es nach Alsterdorf auf den Alsterdorfer Markt. Auf die Besucher warten The Kings of Disco former Members of Village People, die mehr als 30 Jahre unter dem Namen Village People auftraten - diesen aber bei einem Rechtsstreit verloren. Zu ihren größten Hits zählen "Y.M.C.A.", "Macho Man" und "In The Navy". Außerdem treten The Rattles auf, eine 1960 in Hamburg gegründete Band. Sie erlangten Berühmtheit mit Songs wie "La La La", "Cauliflower" und "Come On And Sing".

An allen drei Orten eröffnet die Showband Papermoon mit den besten Hits aus mehreren Jahrzehnten Musikgeschichte das Live-Programm.

Weitere Informationen: NDR Sommertour

2. Station: Finkenwerder

Eine Woche später, am Samstag, 4. August 2018, folgt die zweite große Sommertour-Party in Finkenwerder auf der Bühne im Norderkirchenweg. Für Stimmung sorgen hier die Hermes House Band und Sydney Youngblood.
Der Hermes House Band gelang Mitte der 90er der Durchbruch mit dem Song "I Will Survive" - einer Coverversion des Gloria-Gaynor-Hits. Der US-amerikanische Soul-Sänger Sydney Youngblood feierte Ende der 80er-Jahre internationale Erfolge mit seinem Album "Feeling Free". 

1. Station: Jenfeld

Der Startschuss fällt am Samstag, 28. Juli 2018, in Jenfeld am Öjendorfer Damm. Auftreten werden Chris Norman und Armando Quattrone
Chris Norman wurde als Sänger und Gitarrist seiner Band Smokie in den 70er- und 80er-Jahren weltbekannt. Seit Mitte der 80er ist Chris Norman nun schon als Solo-Künstler unterwegs, sowohl mit eigenen Songs als auch mit Klassikern wie "Alice" und "Stumblin' In". Armando Quattrone landete mit den Songs "Positivo" und "Maria" bereits zwei Sommerhits. 

Moderatoren präsentieren Stadtteilwetten

Schon bevor die Bands auf die Bühne kommen, wird es richtig spannend. Die NDR Moderatoren Anke Harnack und Christian Buhk präsentieren bei allen Partys ein spannendes Showprogramm. Highlight ist auch dieses Jahr die Stadtteilwette. Die Stadtteile erhalten eine Woche vor dem Sommertour-Abend eine mit dem Stadtteil verknüpfte Aufgabe, die der Stadtteil bis dahin lösen soll. Die Bewohner des Stadtteils können sich dann mit Improvisationstalent, Kreativität und vor allem viel Spaß an die Lösung der Aufgabe machen. Ob dies am Ende gelingt, wird sich abends auf der Sommertour zeigen. 



Drei große Sommer-Partys
NDR 90,3 und das "Hamburg Journal" begeben sich an drei Wochenenden im Juli und August auf ihre mittlerweile siebte Sommertour. 2018 steigt die Party mit Stars und spannenden Stadtteilwetten in Jenfeld, Finkenwerder und Alsterdorf. Die NDR Moderatoren Anke Harnack und Christian Buhk führen durch das Programm. 
https://www.hamburg.de/image/5691416/1x1/150/150/32f2ea5071ff024b7f6f73fdd65367f2/fx/anke-harnack-und-christian-.jpg
20180813 17:48:23