Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Austausch Botschafter für Internationale Beziehungen der Busan Metropolitan City in Hamburg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Vom 13. bis 15. Dezember 2017 hat der Botschafter für Internationale Beziehungen der Busan Metropolitan City, Hong Seong-hoa, mit einer Delegation die Freie und Hansestadt Hamburg besucht.

Botschafter für Internationale Beziehungen der Busan Metropolitan City in Hamburg

Uwe Ram, der kommissarische Leiter des Staatsamtes der Senatskanzlei, empfing Botschafter Hong Seong-hoa im Dezember im Hamburger Rathaus. Bei einem gemeinsamen Gespräch wurden die sehr guten bestehenden Beziehungen zwischen beiden Städten betont. Zudem wurden Gebiete für eine vertiefte Zusammenarbeit erörtert. Zwischen den Städten Busan und Hamburg findet seit Jahren ein reger Austausch in vielen Bereichen statt – von Kultur über Forschung bis hin zur Wirtschaft.

2005 wurde bereits zwischen der Freien und Hansestadt Hamburg und der Busan Metropolitan City eine Joint Declaration unterzeichnet, die eine Intensivierung der Zusammenarbeit der Städte in verschiedenen wirtschaftlichen, kulturellen und zivilgesellschaftlichen Bereichen beschreibt.

Neben dem Gespräch im Rathaus standen für den Botschafter aber noch weitere Termine in der Hansestadt auf dem Programm. Beispielsweise besuchte Hong die Eröffnungsfeier für die dreijährige Korea-Ausstellung „Uri Korea! Korea zwischen Dynamik und Erinnerung“ im Völkerkundemuseum sowie ein Konzert des Busan Metropolitan Traditional Music Orchestra.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen