2. Themenkonzert

Klassik

Do. 09.05.2019 | 19:30 Uhr

Johannes-Brahms-Platz

20355 Hamburg

vergrößern Elbphilharmonie Hamburg / Marek Santen Marek Santen

Elbphilharmonie (Symbolbild) 

Tickets jetzt buchen

Eine Reihe europäischer Staaten bilden autoritäre Strukturen aus, auch innerhalb der Europäischen Union. In der Öffentlichkeit herrscht Ratlosigkeit, ob und wie man dagegen vorgehen sollte. Europäischem Vorgehen wird zudem vorgeworfen, es versuche eine Tyrannei der Werte zu errichten, Werte einer linksliberalen Ideologie. Schwächlich, ratlos, ideologisch, oder hat Europa doch mehr Biss, Wille, Substanz?

Armin von Bogdandy ist Direktor am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht. Er war Präsident des OECD-Kernenergiegerichts, Mitglied des Wissenschaftsrats sowie der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte. Ihm wurde der Leibniz-Preis, der Preis der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften für herausragende wissenschaftliche Leistungen, der Premio Internacional „Hector Fix Zamudio“ und der Gerichtshammer des interamerikanischen Gerichtshofs für Menschenrechte verliehen.

Kategorien / Veranstaltungsmerkmale