Flugversuche beim DLR - EC 135, Bo 105, Do 228, VFW 614 und A320

Vorträge und Diskussionen

Do. 01.10.2020 | 18:00 - 19:30 Uhr

Berliner Tor 5

20099 Hamburg

vergrößern Das DLR-Forschungsflugzeug DO 228-212 / DLR (CC BY 3.0), http://bit.ly/2sgkpbN DLR (CC BY 3.0), http://bit.ly/2sgkpbN

Das DLR-Forschungsflugzeug DO 228-212

Tickets jetzt buchen *

Aktueller Hinweis: Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung möglicherweise abgesagt wurde, auch wenn sie hier gelistet ist. Informieren Sie sich über den aktuellen Stand zu Verschiebungen oder Ausfällen bitte direkt auf der Webseite des Veranstalters.

---
Der Vortrag zeigt den Flugversuch im Kontext des Projektmanagements der heutigen Luftfahrt. Anforderungen, Entwicklungsbetrieb, Bauvorschriften, Zulassung, Konfigurationsmanagement sind entsprechende Stichworte.
---
.
Dipl.-Ing. Florian Antrack, ALTRAN Deutschland:
.
Flugversuche beim DLR mit EC 135, Bo 105, Do 228, VFW 614 und A320 – Erfahrungen eines Projekt- und Entwicklungsingenieurs
.
=> Organisation: DGLR (Prof. Dr. Dieter Scholz)
.
=> Datum: Donnerstag, 01.10.2020, 18:00
=> Ort: HAW Hamburg, Berliner Tor 5 (Neubau), Hörsaal 01.11
=> Anmeldung: freiwillig
=> Eintritt: frei
=> Sprache: Deutsch
=> Vortragsunterlagen: ?
=> Kalender: http://events.AeroLectures.de
=> Poster: http://bit.ly/2P3TJUS
=> FAQs werden hier beantwortet: http://FAQ.AeroLectures.de
.
=> Dieser Vortrag ist Teil der "Hamburg Aerospace Lecture Series" bzw. der "Hamburger Luft- und Raumfahrtvorträge", eine gemeinsame Aktivität von: DGLR, RAeS, VDI, ZAL und HAW Hamburg.
=> Die Liste der Vorträge, das Archiv und viel mehr auf http://www.AeroLectures.de

Weitere Informationen

Kategorien / Veranstaltungsmerkmale