Jamila & The Other Heroes

HipHop & R'n'B

Sa. 30.05.2020 | 20:30 Uhr

Max-Brauer-Allee 200

22769 Hamburg

vergrößern Jamila & The Other Heroes / links im Bild links im Bild

Jamila & The Other Heroes

Tickets jetzt buchen

Auf ihrem Debutalbum SIT EL KON (Die Großmutter des Universums) verhandeln JAMILA & THE OTHER HEROES in arabisch- und englischsprachigen Kompositionen sozio-politische Themen und teilen in persönliche Geschichten ihre (Über-)Lebensstrategien in der neoliberalen Ära: Wie wirken sich ökonomische und politische Strukturen auf die Art aus, wie wir als Kinder, Freunde und Liebende Beziehung machen? Was für Arten gibt es, der Angst zu begegnen, nicht zu genügen und einsam zu sein? Wie können wir der Vereinzelung entgegenwirken und mit der Musik eine starke Community bilden, in der alle auf einander aufpassen und gemeinsam etwas bewegen?Der Titelsong SIT EL KON stammt von einem magischen Traum, den Jamila hatte. Seit ihrer Kindheit hat sie Albträume von Krieg und Vertreibung - ein möglicherweise weitergegebenes Trauma hervorgerufen von den Fluchterfahrungen ihrer Familie. Eines Nachts begegnet ihr in solch einem Traum ihre palästinensische Großmutter Jamila, nach der sie benannt wurde, aber die sie nie kennenlernte. Denn sie starb, als ihr Vater ein Jahr alt war. Niemand weiß, wie sie aussah. In Jamilas Traum schwebt die Großmutter Jamila wie eine Yogini im Schneidersitz durchs Universerum. Sie hat lange orange Haare. Mit beruhigender Stimme spricht sie zu ihrer Enkelin und katapultiert sie - raus aus der Kriegszenerie - wie eine Rakete ins Weltall. Dort treibt Jamila zwischen bunten Galaxien bis das Herzrasen und die Angst nachlassen und sie sich selbst aufwecken kann. Inmitten von Orientierungslosigkeit, die viele jungen Menschen spüren, handelt dieser Song von der Suche nach einem emotionalen Zu Hause. Als Jamila ihre Großmutter fragt „Wo ist unser Zu Hause?“ antwortet diese „Das Universum.“

Kategorien / Veranstaltungsmerkmale