Reggae, Dancehall & Ska Che Sudaka

 Che Sudaka © links im Bild

Reggae, Dancehall & Ska Che Sudaka

Termin:  Location: FABRIK

Che Sudaka wurde gegründet im Jahr 2002.
In der Hafenstadt Barcelona, gilt Che Sudaka heute als Flaggschiff der Mestizo-Musik und eine der besten Live-Bands weltweit. Ihre aussagestarken und sozial-kritischen Texte, mit denen sie jedwede kulturellen, ideologischen und physischen Grenzen niederreißen und das menschliche Zusammenleben gegen politische und mediale Spaltung verteidigen, heben die Band von der Masse ab.
Che Sudaka ist zum Aushängeschild einer Lebenseinstellung und kulturellen Gegenbewegung gewachsen, zum Bindeglied einer global vernetzten Familie.
Die einstmals illegalen Immigranten in den Straßen Barcelonas wurden auf Festivals in fünfundvierzig Ländern eingeladen und haben mittlerweile anderthalbtausend Konzerte gespielt! Ihre musikalischen Wurzeln finden die vier Südamerikaner neben ihrer eigenen cultura popular vor allem in legendären Bands wie The Clash, Mano Negra oder Los Fabulosos Cadillacs. Überbordende Energie auf der Bühne ist ihr Markenzeichen.

Weitere Veranstaltungstipps

 Feiernde Menschenmassen bei Konzert © Samir Fritz Photography

Termin: Mi. 08.02.2023 | 12:30 Uhr
Location: Hauptkirche St. Katharinen

 Drei Cellos in Nahaufnahme © Kael Bloom / unsplash.com

Klassik

Stunde der Kirchenmusik

Termin: Mi. 08.02.2023 | 17:15 - 18:00 Uhr
Location: Hauptkirche St. Petri

Termin: Mi. 08.02.2023 | 17:15 - 18:00 Uhr
Location: Hauptkirche St. Petri

 Dennoch! – Zur Lage der Freien Künste © Medea Film Factory Ralf Ilgenfritz

Rock & Metal

Dennoch! – Zur Lage der Freien Künste

Termin: Mi. 08.02.2023 | 18:00 Uhr
Location: Kampnagel (K1)

Termin: Mi. 08.02.2023 | 18:00 Uhr
Location: Kampnagel (K1)

 WSO, Orchester Hamburg | Brahms & Dvorak © links im Bild

Termin: Mi. 08.02.2023 | 19:00 Uhr
Location: Rudolf Steiner Schule Wandsbek

 Drei Cellos in Nahaufnahme © Kael Bloom / unsplash.com

Klassik

Seong-Jin Cho

Termin: Mi. 08.02.2023 | 19:30 Uhr
Location: Laeiszhalle

Termin: Mi. 08.02.2023 | 19:30 Uhr
Location: Laeiszhalle

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch