Pop Die Elbphilharmonie singt

 Feiernde Konzertbesucher bei Konzert © Miroslav Menschenkind

Pop Die Elbphilharmonie singt

Termin:  Location: Abaton-Kino

Singen stärkt das Immunsystem, baut Stresshormone ab und macht glücklich – das ist wissenschaftlich erwiesen und wurde in den Monaten der Pandemie von vielen Chorsängerinnen und -sängern schmerzlich vermisst. Die Elbphilharmonie öffnet deshalb ein ganzes Wochenende lang ihre Türen, um die vielfältige Szene norddeutscher Laienchöre zusammenzubringen. Egal ob Gospel, Jazz, Madrigal oder Seemannslied: Zusammen füllen die Ensembles alle Winkel des Hauses mit ihren Stimmen.

Weitere Veranstaltungstipps

 Drei Cellos in Nahaufnahme © Kael Bloom / unsplash.com

Termin: Do. 18.08.2022 | 12:00 Uhr
Location: Hauptkirche St. Jacobi

 Feiernde Menschenmassen bei Konzert © Samir Fritz Photography

Weitere Konzerte

Carillon-Konzert

Termin: Do. 18.08.2022 | 12:00 - 12:30 Uhr
Location: Mahnmal St. Nikolai

Termin: Do. 18.08.2022 | 12:00 - 12:30 Uhr
Location: Mahnmal St. Nikolai

 Turmuhr des Hamburger Michel © Andres Lehmann, www.andreslehmann.de

Religion & Spiritualität

Mittagspause

Termin: Do. 18.08.2022 | 13:00 - 13:15 Uhr
Location: St. Johannis-Harvestehude

Termin: Do. 18.08.2022 | 13:00 - 13:15 Uhr
Location: St. Johannis-Harvestehude

 wasserspielcberndtandresen © Bernd Andrese

Klassik

Wasserspiele [tagsüber]

Termin: Do. 18.08.2022 | 14:00 - 14:15 Uhr
Location: Planten un Blomen (Parksee)

Termin: Do. 18.08.2022 | 14:00 - 14:15 Uhr
Location: Planten un Blomen (Parksee)

 wasserspielcberndtandresen © Bernd Andrese

Klassik

Wasserspiele [tagsüber]

Termin: Do. 18.08.2022 | 16:00 - 16:15 Uhr
Location: Planten un Blomen (Parksee)

Termin: Do. 18.08.2022 | 16:00 - 16:15 Uhr
Location: Planten un Blomen (Parksee)

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch