Shows The Magical Music of Harry Potter - Live in Concert

 The Magical Music of Harry Potter - Live in Concert © links im Bild

Shows The Magical Music of Harry Potter - Live in Concert

Termin:  Location: Friedrich-Ebert-Halle

ab  39,90 €

Tickets jetzt buchen *

The Magical Music of Harry Potter - Live in Concert!



LONDON - Die Harry Potter Filme sind unter den erfolgreichsten Filmen der Kinogeschichte, nun kommt die Oscar-nominierte Filmmusik in einem einmaligen Konzertabend mit einem Stargast aus den Filmen erstmals auf die Bühne!



Unsere Stargäste sind aktuell entweder Percy Weasley alias Chris Rankin, der gekonnt und humorvoll durch das Programm führt und einfach nur "bezaubernd ist (!) oder im Wechsel Tiana Benjamin, die mit ihrem Charme das Publikum „verhext“.



EIN EINMALIGES ERLEBNIS



The Magical Music of Harry Potter präsentiert eine musikalische Reise in die magische Welt der Freundschaft, Abenteuer, Liebe und der Magier. Die Besucher erwartet eine Welt der Illusion, die Gänsehaut erzeugt. Visuelle und magische Effekte werden die Herzen aller Fans höherschlagen lassen. Lassen Sie sich verzaubern und tauchen Sie mit uns ein in magische Klangwelten voller Fantasie.



Stars aus den Filmen und ein wunderbares Orchester werden die musikalische Welt von Harry Potter zum Leben erwecken. Die Besucher dürfen sich auf die musikalisch populärsten Höhepunkte des Harry Potter Universums freuen. Das Programm umfasst Melodien aus allen Film-Soundtracks.



DIE MUSIK



Das Publikum erlebt an diesem Abend ein musikalisches „Best of Harry Potter“ aus allen acht Filmen und dem Theaterwerk. John Williams (Star Wars, ET, Indiana Jones, Jurassic Park) komponierte die Musik für die ersten drei Filme, das Publikum darf sich auf die bekanntesten Titel aus diesen Teilen freuen. Außerdem zu hören sind Werke von Patrick Doyle, der uns mit seiner Musik im vierten Harry Potter Film in die mysteriöse und dunkle Welt des „Trimagischen Turniers“ entführt. Nicholas Hooper hat im fünften und sechsten Harry Potter-Film den Reifeprozess Harrys mitgestaltet und Alexandre Desplat zeichnet verantwortlich für die Kompositionen der Heiligtümer des Todes in den letzten beiden Werken der Filmreihe mit dem grandiosen und unvergesslichen Finale.



Änderungen vorbehalten

Weitere Veranstaltungstipps

 Der achtsame Tiger © links im Bild

Musicals

Der achtsame Tiger

Termin: Sa. 28.01.2023 | 12:30 Uhr
Location: Schmidts TIVOLI

Termin: Sa. 28.01.2023 | 12:30 Uhr
Location: Schmidts TIVOLI

Termin: Sa. 28.01.2023 | 13:00 Uhr
Location: Planetarium Hamburg

Termin: Sa. 28.01.2023 | 14:30 Uhr
Location: Planetarium Hamburg

 YAMATO - The Drummers of Japan © links im Bild

Shows

YAMATO - The Drummers of Japan

Termin: Sa. 28.01.2023 | 14:30 Uhr
Location: Kampnagel (K6)

Termin: Sa. 28.01.2023 | 14:30 Uhr
Location: Kampnagel (K6)

 CAVALLUNA - Geheimnis der Ewigkeit © links im Bild

Shows

CAVALLUNA - Geheimnis der Ewigkeit

Termin: Sa. 28.01.2023 | 15:00 Uhr
Location: Barclays Arena

Termin: Sa. 28.01.2023 | 15:00 Uhr
Location: Barclays Arena

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch