Pop Uncle Lucius

 Uncle Lucius © links im Bild

Pop Uncle Lucius

Termin:  Location: Nochtspeicher & Nochtwache

Manchmal haben Bands zwei Leben - und so verhalt es sich auch mit Uncle Lucius, diesen Meistern zwischen zeitlosem Roots-Rock, klassischem Tex Mex und moderner Interpretation von Traditonellem wie Soul, Country und Blues. Die Band zog sich ursprunglich im Marz 2018 aus dem Rampenlicht zuruck und kronte damit ein turbulentes Jahrzehnt, in dem sie vier von der Kritik gefeierte Alben veroffentlichte. Die Jungs gehorten zu Austins beruhmtesten Exporten, unterstutzt von einer Kult-Anhangerschaft, die sich um Signature- Songs wie „Keep the Wolves Away“ und „The Light“ versammelte.

Großartige Bands erstellen jedoch nicht nur einen Songkatalog; sie schaffen ein Vermachtnis, das noch lange uber die Auflosung der Band hinaus Bestand hat. In den Jahren nach der Abschiedstournee von Uncle Lucius wuchs das Publikum der Band weiter und brachte neue Generationen von Fans mit sich. Ihr Hit „Keep the Wolves Away“ tauchte sogar in einer Folge der Erfolgsserie „Yellowstone“ auf, verbreitete sich viral und erhielt Gold- und Platin- Auszeichnungen. Mit dem Vermachtnis von Uncle Lucius wuchs auch der Wunsch, wieder zusammenzukommen.

2022 fanden sich die Bandkollegen deshalb im EAR Studio im Raum Austin wieder, in dem sie Ende der 2000er Jahre ihr bahnbrechendes Album „Pick Your Head Up“ aufgenommen hatten. Und doch waren die Dinge anders: Zunachst ubernahm Hal Jon Vorpahl – der Mitbegrunder und ursprungliche Bassist der Band – nun eine neue Rolle als Produzent und Songwriter hinter den Kulissen. Ebenfalls neue Rollen besetzten die jungsten Neuzugange, Bassist Drew Scherger und Gitarrenheld Doug Strahan, die sich den langjahrigen Mitgliedern Mike Carpenter (Gitarre), Josh Greco (Schlagzeug), Galloway (Gesang) und Jon Grossman (Tasten) anschlossen. Die erweiterte Band nahm die 10 Songs von „Like It's The Last One Left“ auf analogem Band live auf, um so die rohe Energie und pure Elektrizitat ihrer Live-Auftritte zu betonten. Es geriet zur bisher besten Platte von Uncle Lucius.

„Like It's The Last One Left“ bietet alles von uberlebensgroßen Hymnen bis hin zu entspanntem, schwungvollem Tex-Mex. Andere Songs kanalisieren Dusty Springfield und Burt Bacharach, mit atemberaubender Orchestrierung des Tosca String Quartet. Das Album basiert auf Texten uber Entschlossenheit und Widerstandsfahigkeit und verwischt die Grenzen zwischen Genre und Generation. Es ist ein Schlachtruf einer Band, die sich neu dem Kampf fur die gute, zeitlose Musik verschrieben hat.

Vielleicht klingt Uncle Lucius deshalb wie eine wiedergeborene Band auf „Like It's The Last One Left", einem kathartischen Comeback-Album, das die mit Platin ausgezeichnete Gruppe nach einer funfjahrigen Pause wieder vereint – und neues Blut in ihre Adern pumpt.

Weitere Veranstaltungstipps

 Drei Cellos in Nahaufnahme © Kael Bloom / unsplash.com (Symbolbild)

Klassik

Arp-Schnitger-Orgelführung

Termin: Do. 30.05.2024 | 12:00 - 13:00 Uhr
Location: Hauptkirche St. Jacobi

Termin: Do. 30.05.2024 | 12:00 - 13:00 Uhr
Location: Hauptkirche St. Jacobi

 Feiernde Menschenmassen bei Konzert © Samir Fritz Photography (Symbolbild)

Weitere Konzerte

Carillon-Konzert

Termin: Do. 30.05.2024 | 12:00 - 12:30 Uhr
Location: Mahnmal St. Nikolai

Termin: Do. 30.05.2024 | 12:00 - 12:30 Uhr
Location: Mahnmal St. Nikolai

 Drei Cellos in Nahaufnahme © Kael Bloom / unsplash.com (Symbolbild)

Klassik

Mittagspause

Termin: Do. 30.05.2024 | 13:00 Uhr
Location: St. Johannis-Harvestehude

Termin: Do. 30.05.2024 | 13:00 Uhr
Location: St. Johannis-Harvestehude

 Eröffnung WLO_20190501(c)Anke Bewert (10) © Kerstin Bittner

Klassik

Wasserlichtkonzerte

Termin: Do. 30.05.2024 | 16:00 - 18:00 Uhr
Location: Planten un Blomen (Parksee)

Termin: Do. 30.05.2024 | 16:00 - 18:00 Uhr
Location: Planten un Blomen (Parksee)

 Drei Cellos in Nahaufnahme © Kael Bloom / unsplash.com (Symbolbild)

Klassik

30-Minuten-Orgelmusik

Termin: Do. 30.05.2024 | 16:30 - 17:00 Uhr
Location: Hauptkirche St. Jacobi

Termin: Do. 30.05.2024 | 16:30 - 17:00 Uhr
Location: Hauptkirche St. Jacobi

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch