Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kontakt Kita-Trägerberatung und Kita-Bauangelegenheiten

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:


Ein Junge stapelt Bauklötze in der Kita (Foto: Meyborg)

Kita-Trägerberatung und Bauangelegenheiten Hamburg

Kontakt Kita-Trägerberatung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kita-Trägerberatung der Sozialbehörde unterstützen und beraten Kitas und Träger mit dem Ziel, die Qualität der Kitas in Hamburg zu sichern und weiterzuentwickeln.

Aufgaben der Kita-Trägerberatung

  • Beratung der Kitaträger und ihrer Einrichtungen unter pädagogischen Aspekten bei Neueinrichtungen, Um- und Erweiterungsbauten sowie zum Einrichtungsstandort
  • Prüfung der pädagogischen Einrichtungskonzeptionen und Kinderschutzkonzepte
  • Beratung von Kitaträgern zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung des Betreuungsangebots
  • Beratung und Unterstützung bei der Klärung von Elternbeschwerden
  • Beratung und Klärung von Platznachweisverfahren bei außerordentlichen Betreuungskonstellationen

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

ZuständigkeitTelefonnummer - Vorwahl (040)

Leitung N.N., Vertretung: 
Yvonne Scharfenberg

428 63-7241

BezirkStadtteilezuständiger Trägerberater / zuständige TrägerberaterinTelefonnummer - Vorwahl (040)
AltonaalleKim Ehlers428 63-2976
BergedorfalleBirgit Klengel428 63-2981
Eimsbüttelnur Eimsbüttel-KernKatharina Chindamo-Kloth428 63-2924
Eimsbüttelalle außer Eimsbüttel-KernChristina Langeloh428 63-5453
Hamburg-MittealleRobert Wendel428 63-3464
Hamburg-Nordalle außer Langenhorn und FuhlsbüttelLara-Christin Oetzel428 63-2406
Hamburg-NordLangenhorn, FuhlsbüttelBirgit Klengel428 63-2981
HarburgalleKatharina Chindamo-Kloth428 63-2924
WandsbekBergstedt, Volksdorf, Duvenstedt, Lehmsahl-Mellingstedt, Sasel, Rahlstedt, Wohldorf-Ohlstedt, Poppenbüttel, WellingsbüttelStefanie Kuhn428 63-4225
WandsbekBramfeld, Eilbek, Farmsen-Berne, Jenfeld, Marienthal, Steilshoop, Tonndorf, Wandsbek, HummelsbüttelFrank  Hendrych428 63-2636

Kontakt Kita-Bauangelegenheiten

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kita-Bauangelegenheiten der Sozialbehörde unterstützen und beraten Kitas und Träger mit dem Ziel, die Qualität der Kitas in Hamburg zu sichern und weiterzuentwickeln. Die wesentliche Aufgabe der Kita-Bauangelegenheiten ist die Prüfung und Berechnung der pädagogisch nutzbaren Flächen an Hand der Bauzeichnungen.

Aufgaben der Kita-Bauangelegenheiten:

  • Beratung der Kitaträger und ihrer Einrichtungen unter baufachlichen Aspekten bei Neu-, Um- und Erweiterungsbauten 
  • Prüfung der baufachlichen Unterlagen insbesondere im Hinblick auf die Richtlinien für den Betrieb von Kindertageseinrichtungen
  • Prüfung der Vorhaben im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens
  • Feststellung der anerkannten pädagogischen Flächen
  • Baufachliche Prüfung im Rahmen von Zuwendungsanträgen

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

ZuständigkeitTelefonnummer - Vorwahl (040)

Leitung
Iris Braaker

428 63-2493

Baufachliche Beratung und Prüfungen

Birte Rössler

428 63-4257

Baufachliche Beratung und Prüfungen

Cornelia Hornburg

428 63-2671

Weiterführende Informationen


Empfehlungen

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch