Offene Kinder- und Jugendarbeit Treffpunkte

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit bietet Kindern und Jugendlichen in Hamburg Treffpunkte mit vielfältigen, kostenlosen Angeboten zur individuellen Freizeitgestaltung. Die pädagogischen Fachkräfte in den Einrichtungen haben ein offenes Ohr für die Anliegen junger Menschen.

Collage

Treffpunkte Offene Kinder- und Jugendarbeit Hamburg

Angebote im Überblick

Die unterschiedlichen Einrichtungen und Träger in Hamburg orientieren ihre Angebote an den Bedürfnissen und Wünschen der Nutzerinnen und Nutzer. Von Spielhäusern, Spielmobilen, über (Bau-)Spielplätze bis hin zu Mädchentreffs und Jugendclubs ist für alle etwas dabei. Günstige  Ferienreisen machen zudem Urlaub ohne Eltern möglich.

Viele Einrichtungen arbeiten mit Schulen zusammen, in diesem Zusammenhang gibt es neben Freizeitmöglichkeiten auch Hausaufgabenhilfen.

Für alle Angebote gilt: Alle Interessierten sind willkommen!

Was bieten die Treffpunkte?

Fast alle Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit verfügen über einen offenen Bereich als Treffpunkt. Hier ist alles möglich, sich beispielsweise mit Freunden zu treffen, Musik zu hören, Karten-, Billard- oder Kicker zu spielen und zur Ruhe zu kommen.

Junge Menschen, die gemeinsame Interessen wie Musik machen, Tanzen, Fotografieren oder Kochen teilen, können an verschiedenen Gruppenangeboten teilnehmen und sich ausprobieren. Bei Interesse unterstützen die pädagogischen Fachkräfte auch bei der Berufsorientierung und führen Bewerbungstrainings durch.

Außerdem werden abwechslungsreiche Veranstaltungen (wie Disco, Filmvorführungen) und teilweise Gruppenfahrten angeboten.

Zusätzlich gibt es spezielle Angebote nur für Mädchen (Mädchentreffs und -gruppen) und nur für Jungen (Jungengruppen).

Die pädagogischen Fachkräfte sind Ansprechpartner auch bei Problemen und verweisen bei Bedarf auf andere hilfreiche Angebote in der Nähe

Mehr Informationen

Weitere Informationen zu den Angeboten vor Ort sind auf dem Portal Hamburg-aktiv, dem Hamburger Jugendserver, dem Kindernetz Hamburg sowie auf den Internetseiten der sieben Hamburger Bezirksämter zu finden.

Aktiv in Gruppen und Verbänden

Darüber hinaus können junge Menschen ihren Interessen in zahlreichen Hamburger Jugendverbänden nachgehen. In Jugendverbänden organisieren und gestalten junge Menschen gemeinsam und selbstbestimmt vielfältige Ferien-, Freizeit- und Bildungsmaßnahmen für sich. Dies geschieht in Seminaren und Veranstaltungen, durch Freizeit- und Erholungsangebote sowie während internationaler Jugendaustausche.

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Angebote in den Bezirken

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen