Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Spaß vor Ort Spielmobile

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:
Hüpfburg

Spielmobile Offene Kinder- und Jugendarbeit Hamburg

Was sind Spielmobile?

Spielmobile bieten da vielfältige Bewegungs- und Spielmöglichkeiten an, wo sie gebraucht werden.

Für manche Kinder zwischen drei und etwa 14 Jahren ist es nicht oder nur schwer möglich, ohne Mithilfe von Erwachsenden zu Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit zu gelangen. Das gilt besonders für junge Menschen, die in abgelegenen Quartieren wohnen oder als Flüchtlinge oder aus anderen Gründen in Wohnunterkünften leben.

Angebote

Um allen Hamburger Kindern und Jugendlichen gleichermaßen Erfahrungs- und Spielräume im öffentlichen Raum sowie Kontakt zu Regelangeboten zu ermöglichen, werden vor allem in Wohnunterkünften Angebote bereitgestellt. Dazu gehören auch Spielfeste, Ferienfreizeiten sowie Kooperationsprojekte mit anderen Stadtteileinrichtungen.

Mehr Informationen

Weitere Informationen über die angefahrenen Standorte, Termine und die Arbeit der Spielmobile sind auf den Internetseiten der Anbieter zu finden:

Themenübersicht auf hamburg.de

Angebote in den Bezirken

Anzeige
Branchenbuch