Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Vortrag 12. September 2019 „Beats statt Steine“

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Musik als Protest in der arabischen Jugend

Beats statt Steine

„Beats statt Steine“

Termin/Ort:

Donnerstag, 12. September 2019, 19 Uhr
Tschaikowsky-Saal ( U-Messehallen ) | Tschaikowskyplatz 2 | 20355 Hamburg

Referent:

Arian Fariborz, freier Journalist, Redakteur und Moderator, Köln

Mit dem Mikrofon oder Megafon in der Hand, mit Tablas oder Gitarren: Musik als Ventil für politischen Protest ist eine grenzenlose Jugendprotestkultur – ob in Algiers, Kairo oder Ramallah. Auf dem Höhepunkt der Arabellion kreierten junge Künstler im Mittleren Osten Soundtracks zur Mobilisierung von zivilem Widerstand. Musik war Ausdruck von Protest in Algerien, wo Hip-Hop-Musiker mit ihren Songs gegen eine fünfte Amtszeit des greisen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika ein Millionenpublikum erreichten und den friedlichen Aufstand gegen das politische System, die grassierende Korruption und Vetternwirtschaft und die Perspektivlosigkeit der Jugend orchestrierten. Der Vortrag bringt zahlreiche Musikbeispiele aus der arabischen Welt und lädt zur Diskussion ein.

Moderation:

Hanna Lehming, Referentin für den Mittleren Osten

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Kulturwochen Mittlerer Osten 2019 statt. Nähere Infos dazu im Flyer.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch