Kundenschutz Broschüre Verbraucherrechte

Informationen über die Rechte der Verbraucher und Verbraucherinnen

Verbraucherrechte

Paragraphen
Die Interessen der Verbraucherinnen und Verbraucher können nur wirksam geschützt werden, wenn das geltende Recht ständig weiter entwickelt wird. Da unser Wirtschaftsleben durch Vertragsfreiheit und Privatautonomie geprägt ist, bedarf es eines rechtlichen Rahmens, um einen gerechten Ausgleich der Interessen aller am Wirtschaftsverkehr Beteiligten zu gewährleisten. Verbraucherinnen und Verbraucher bedürfen dafür oftmals besonderen Schutz, da sie gegenüber Unternehmen häufig in einer schwächeren Position sind.

In unserer neuen Broschüre "Recht so! Ihre Rechte als Kunde" erhalten Sie viele grundlegende Informationen zu unterschiedlichen Rechten, die Ihnen als Verbraucher – insbesondere beim Einkauf – zustehen können. 

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir als Behörde keine Einzelfallberatung durchführen dürfen.  Bei konkreten Rechtsproblemen wenden Sie sich bitte an Personen oder Stellen, die zur Rechtsberatung in Einzelfällen befugt sind.

In Hamburg berät unter anderem die Verbraucherzentrale Hamburg e.V. Sie zu fast allen Fragen, die Sie als Verbraucher rund um den Konsum von Waren oder Dienstleistungen interessieren. Sie führt (kostenpflichtige) Beratungen und Vorträge durch und hält Informationen und Publikationen bereit. Die Kosten richten sich nach dem Themengebiet und dem Umfang der Leistungen und sollten vor Ort erfragt oder im Internet abgerufen werden. Sie finden die Verbraucherzentrale Hamburg e.V. in der Kirchenallee 22, 20099 Hamburg, Telefonzentrale (keine Beratung): (040) 24 832-0; Terminvereinbarungen für persönliche Beratungen: Tel.: (040) 24 832-107, E-Mail: info.vzhh@de bzw. für Terminvereinbarungen per E-Mail: termine@vzhh.de.

Eine Rechtsberatung erhalten Sie in Hamburg auch bei der Öffentlichen Rechtsauskunft (ÖRA). Bei der ÖRA kann eine kostengünstige beziehungsweise kostenlose Rechtsberatung ermöglicht werden, wenn Sie in Hamburg leben oder arbeiten und nur über ein geringes Einkommen und geringes Vermögen verfügen. Die ÖRA ist erreichbar in der Dammtorstraße 14, 20354 Hamburg, Tel: 040/42843-3071/3072.

Stand: Juni 2014

Empfehlungen