Behörde für Inneres und Sport

Volksentscheid Energienetze Endgültiges Ergebnis festgestellt

Der Senat hat am 15. Oktober 2013 das endgültige Ergebnis des Volksentscheids über die Hamburger Strom-, Fernwärme- und Gasleitungs­netze vom 22. September 2013 festgestellt: Die Vorlage der Initiative „Unser Hamburg - Unser Netz“ wurde angenommen.

Volksentscheid Energienetze - Innenbehörde Hamburg - FHH

Der Senat hat heute nach § 23 Absatz 6 des Volksabstimmungsgesetzes das endgültige Ergebnis des Volksentscheids über die Hamburger Strom-, Fernwärme- und Gasleitungs­netze vom 22. September 2013 festgestellt: 

Die Vorlage der Initiative „Unser Hamburg - Unser Netz“ wurde angenommen:

 

Anzahl

%

Anzahl der in Hamburg auf die in den 18. Deutschen Bundestag gewählten Parteien abgegebenen Zweitstimmen

 

765.951

 

-

Anzahl der in Hamburg zur Wahl zum 18. Deutschen Bundestag Wahlberechtigten

1.281.918

-

Anzahl der Abstimmungsberechtigten 

1.293.102

-

Anzahl der Abstimmenden

888.300

68,7

Ungültige Stimmen

14.968

1,7

Gültige Stimmen

873.332

100

JA-Stimmen

444.352

50,9

NEIN-Stimmen

428.980

49,1

Findet ein Volksentscheid am Tag der Wahl zum Deutschen Bundestag statt, ist die Vor­lage nach § 23 Absätze 1 und 3 VAbstG angenommen, wenn die Mehrheit der Abstim­menden zustimmt und wenn die Ja-Stimmen der Mehrheit der in Hamburg auf die in den neuen Bundestag gewählten Parteien abgegebenen Zweitstimmen entspricht. Die Vor­lage der Initiative „Unser Hamburg - Unser Netz“ hat mit 444.352 gültigen Ja-Stimmen zu 428.980 gültigen Nein-Stimmen mehr Ja- als Nein-Stimmen erhalten.

Die Anzahl von 444.352 Ja-Stimmen entspricht im Umfang der Mehrheit der in dem gleichzeitig gewählten Bundestag repräsentierten Hamburger Stimmen (382.976). Nach dem vom Bundeswahlausschuss am 9. Oktober 2013 festgestellten amtlichen Endergeb­nis der Bundestagswahl sind im 18. Deutschen Bundestag die Parteien CDU, CSU, SPD, DIE LINKE und GRÜNE vertreten. Diese Parteien haben in Hamburg insgesamt 765.951 Zweitstimmen erhalten. Die Mehrheit beträgt damit 382.976 Stimmen.

Weitere Informationen im Internet:

  • Alle Ergebnisse im Einzelnen finden Sie auf den Internetseiten des Statistikamtes Nord: Statistikamt Nord