Symbol

Öffentliches Anhörverfahren Bebauung und Verkehr im Petunienweg

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Bebauung und Verkehr im Petunienweg - Öffentliches Anhörverfahren im Regionalausschuss Alstertal – Bezirksversammlung Wandsbek

Im Rahmen eines öffentlichen Anhörverfahrens haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich zum Thema Bebauung und Verkehr im Petunienweg zu äußern. Das vom Regionalausschuss Alstertal veranstaltete öffentliche Anhörverfahren findet statt am Mittwoch, dem 7. September 2016, um 18.00 Uhr in der Aula des Gymnasiums Oberalster, Alsterredder 26, 22395 Hamburg.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Die Allgemeine Deutsche Schiffszimmerer-Genossenschaft eG (ADSG) plant eine Erweiterung der Wohnanlage am Saselbergring im Bereich der ehemals für eine Verlängerung der S-Bahn-Linie S1 vorgehaltenen, heute jedoch nicht mehr benötigten und teilweise baumbestandenen Trasse am Petunienweg.

In dem öffentlichen Anhörverfahren sollen Bürgerinnen und Bürger über die Ergebnisse des Verkehrsgutachtens informiert werden. Außerdem wird der Bauherr für Fragen zum Bauvorhaben zur Verfügung stehen.

Rückfragen können an die Geschäftsstelle der Bezirksversammlung im Bezirksamt Wandsbek unter 040 42881-2396 oder per Mail an bezirksversammlung@wandsbek.hamburg.de  gerichtet werden.

 

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Empfehlungen