Bauen Bauprüfung

im Zentrum für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt

Symbolfoto - Bauantrag mit Helm und Hammer Symbolfoto - Bauantrag mit Helm und Hammer

Bauprüfung

Die Bauaufsicht ist zuständig für die Beratung über Möglichkeiten der Errichtung, (Nutzungs-)Änderung und Beseitigung baulicher Anlagen. Im Rahmen eines Antragsverfahrens prüfen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereichs die Genehmigungsfähigkeit und setzen die baurechtlichen Anforderungen verbindlich fest.

Hinweis:

Bauberatungen sind gebührenpflichtig.
Pro angefangene halber Stunde werden 31 Euro berechnet.
(Stand: 1. Januar 2019)

Weiterführende Informationen zur Baugenehmigung

Zentrum für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt

(Termine nach vorheriger Vereinbarung über das Servicezentrum)
Schloßgarten 9, 22041 Hamburg
Telefon: 040 42881-3345
Fax: 040 4279-09003
E-Mail: Geschaeftsstelle-wbz@wandsbek.hamburg.de

E-Mail Region Eilbek, Wandsbek-Kerngebiet, Marienthal, Jenfeld, Tonndorf:
wbz21@wandsbek.hamburg.de
E-Mail Region Bramfeld, Farmsen-Berne:
wbz22@wandsbek.hamburg.de
E-Mail Region Rahlstedt:
wbz23@wandsbek.hamburg.de
E-Mail Region Alstertal und Walddörfer:
wbz24@wandsbek.hamburg.de

Einsicht in Bau- und Grundstücksakten

Termine nach telefonischer Vereinbarung
Für alle Regionen: Telefon: 040 42881-3345
Akteneinsichten für alle Regionen: Schloßgarten 9, Raum 113

Für allgemeine Fragen rund um das Thema "Bauen" bieten wir Ihnen nach telefonischer Terminvereinbarung unter
Tel. 040 42881-3345 eine gebührenpflichtige Beratung an:
Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 - 18:00 Uhr

Empfehlungen