Bezirk Wandsbek

Interessenvertretung Bezirks-Seniorenbeirat Wandsbek

Bezirks-Seniorenbeirat Wandsbek (BSB) - Bezirksamt Wandsbek

Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich der Bezirks-Seniorenbeirat Wandsbek (BSB) für die Belange älterer Menschen im Bezirk. Er vertritt die Interessen der Seniorinnen und Senioren parteipolitisch neutral und unabhängig. Die ehrenamtlich tätigen Mitglieder verstehen sich als Ansprechpartner für Politik und Verwaltung mit dem Ziel, Probleme in den Stadtteilen oder in Senioreneinrichtungen und der Pflege gemeinsam zu lösen.
Konkrete Themen sind zum Beispiel die Verbesserung der Wohn- und Lebensbereiche, der Verbraucherschutz sowie die uneingeschränkte Teilnahme der Seniorinnen und Senioren am öffentlichen Leben. Darüber hinaus unterstützt der Bezirks-Seniorenbeirat die Heimbeiräte sowie die Leiter der Seniorentreffs und der Seniorenkreise.

Kontakt

Sprechstunde: Jeden Montag von 10 - 12 Uhr, Bezirksamt Wandsbek,
Robert-Schuman-Brücke 8, Zimmer 264, 2.Stock

Telefonbereitschaft: Montag - Freitag, Tel. 040 42881-3638
Anrufbeantworter, wir rufen zurück.
E-Mail: BSB-Wandsbek@t-online.de
Öffentliche Sitzungen: Jeden 2. Dienstag eines Monats
von 10 - 11 Uhr, Bezirksamt Wandsbek, 1. Stock, Raum 132

Weitere Details zur Arbeit des BSB, Berichte der Sitzungen sowie Ansprechpartner finden Sie durch einen Klick auf den nachfolgenden Link der Homepage des Beirats:
www.lsb-hamburg.de/bezirks-seniorenbeiraete/wandsbek/
(Sie verlassen die Seiten von hamburg.de.)