Sammel-Aktion abgesagt! Eibenschnitt - Sammlung

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Sammelstelle für Eibenschnittgrün öffnet in diesem Jahr (2017) NICHT!

Ob der Service im Jahr 2018 wieder angeboten wird steht zurzeit noch nicht fest.

Eibennadeln Junger Eibenzweig

Eibenschnitt - Sammlung

Auch Sie können helfen dem Krebs ein Schnippchen zu schlagen. Seit einigen Jahren ist bekannt, dass die in Europa beheimatete Eibe Taxol in den Nadeln enthält, ein Stoff aus dem im Labor ein Medikament gegen Krebs hergestellt werden kann.
Wenn Sie helfen möchten, schneiden Sie Ihre Eibenhecke erst unmittelbar vor der Sammelaktion (Termine siehe unten). Und bringen die Abschnitte zu den angegeben Zeiten in den Botanischen Sondergarten (Walddörferstraße 273).

Angenommen werden ausschließlich die einjährigen Triebe.

Die einjährigen Triebspitzen fallen beim jährlichen Schnitt von Eibenhecken und Eiben-Formgehölzen an.
- Das Schnittgut muss so frisch wie möglich sein.
- Eine Lagerung in Kunststofftüten verursacht Schimmel und macht eine Weiterverarbeitung unmöglich!

Öffnungszeiten der Sammelstelle:

Keine Öffnungszeiten im Jahr 2016!

Einen Heckenschnitt-Service bietet der Botanische Sondergarten Wandsbek nicht an. Ein solcher kann auch nicht vermittelt werden. Wenden Sie sich bitte in diesem Fall an den Gartenbau Fachbetrieb Ihres Vertrauens.

Eiben Newsletter

Unser Eiben-Newsletter informiert Sie über die Öffnungszeiten der Sammelstelle. Bei Interesse bitte hier klicken und bestellen.

Weitere Informationen zur Eibe

Giftpflanze des Jahres 2011

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kontakt

Herr Masch

Botanischer Sondergarten

Bezirksamt Wandsbek / Management des öffentlichen Raumes
Walddörferstraße 273
22047 Hamburg
Adresse speichern

Aktivitäten des Botanischen Sondergartens

  • Pause Pause Play Play
  • Der Botanische Sondergarten Wandsbek twittert

    Aktivitäten des Botanischen Sondergartens