Giftpflanze des Jahres Abstimmung bei Ihnen

Ein Wahllokal in Ihrem Informationshaus.

Sie haben nicht alle Felder korrekt ausgefüllt.
Ein Wahllokal in Ihrem Informationshaus.

Sie erhalten nach erfolgter Anmeldung regelmäßig aktualisierte Inhalte per E-Mail. Diese drucken Sie bitte aus und heften diese in einen Ordner (wird nicht zur Verfügung gestellt) ein.

Alle zwei Monate werden Sie per E-Mail gebeten die ausgefüllten Stimmzettel an den Sondergarten zurückzusenden. Dies kann per E-Mail, per Fax oder auch per Post erfolgen. Im Sondergarten erfolgt dann die Auswertung. Über das Ergebnis werden Sie selbstverständlich Informiert.

Am Ende dieser Seite  finden Sie eine Übersicht der Orte die bereits ein Mobiles-Wahl-Lokal für die Durchführung der Wahl der Giftpflanze des Jahres auslegen.

Bitte bekunden Sie Ihr Interesse,
in dem Sie das folgende Formular ausfüllen.

Sie erhalten dann bis zum Widerruf Informationen und neue Seiten für den Ordner.
Sie gehen keinerlei Verpflichtung gegenüber dem Botanischen Sondergarten ein.

Naturführer*innen tragen hier bitte Naturguide ein
Die Wahl der Giftpflanze ist nicht nur auf Deutschland beschränkt!
Wie lange liegt der Ordner aus?

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Aufgrund technischer Probleme konnte die E-Mail leider nicht zugestellt werden.

Themenübersicht auf hamburg.de

Giftpflanzen - Infothek

Der Botanische Sondergarten in den Sozialen Netzwerken

Aktivitäten des Botanischen Sondergartens