Beratungsangebot Koordinatorinnen für Kinderschutz in Wandsbek

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kinder

Koordinatorin für Kinderschutz in Wandsbek - Bezirksamt Wandsbek

In jedem Hamburger Bezirk gibt es mindestens eine Koordinatorin beziehungsweise einen Koordinator für Kinderschutz. Sie sind direkt der jeweiligen Fachamtsleitung für Jugend- und Familienhilfe der Bezirksämter unterstellt und zuständig für den gesamten Bezirk.

Im Fachamt Jugend-und Familienhilfe Wandsbek sind zwei Koordinatorinnen für Kinderschutz beschäftigt. Als Koordinatorinnen für Kinderschutz in Wandsbek

  • sind wir Ansprechpartnerinnen für Fragen des Kinderschutzes. Wir informieren über die Aufgaben und Zuständigkeiten der Jugendhilfe und geben Ihnen Auskunft zu Unterstützungs- und Beratungsangeboten in dem Bezirk Wandsbek
  • beraten und unterstützen wir Fachkräfte aber auch Bürgerinnen und Bürger bei einem möglicherweise zunächst unklaren Verdacht auf eine Kindeswohlgefährdung. Gemeinsam können Sie entweder im Rahmen eines Telefonats oder auch im persönlichen Fachgespräch mit uns besprechen, was genau Ihre Besorgnis auslöst, welche Anhaltspunkte für eine Kindeswohlgefährdung Sie wahrnehmen, was bisher bereits an Hilfsmaßnahmen versucht wurde wie das Fachamt für Jugend- und Familienhilfe behilflich sein kann und welche nächsten Handlungsschritte zur Sicherung des Kindeswohls erfolgen sollten.
    Die Beratung kann auf Wunsch anonym erfolgen.
  • stehen wir auch Freien Trägern als Fachkraft gemäß § 8a SGB VIII gern zur Verfügung.
  • initiieren wir Fachveranstaltungen und Fortbildungen zu speziellen Kinderschutzfragen und können auch als Referentinnen angefragt werden.

Netzwerk Kinderschutz Wandsbek

Das Netzwerk Kinderschutz Wandsbek besteht seit 2008 und wird gemeinsam von der Kinderschutzkoordinatorin Frau Fuhrmann und dem Hamburger Kinderschutzzentrum organisiert und moderiert. In diesem Arbeitskreis treffen sich erfahrene Kinderschutzfachkräfte unterschiedlicher Arbeitsfelder zur gegenseitigen Information, zum Erfahrungsaustausch, zur fachlichen Weiterentwicklung und zur qualifizierten Unterstützung in Einzelfällen. Die Treffen finden fünf Mal im Jahr statt. Die Termine können gern per E-Mail oder telefonisch bei Frau Fuhrmann erfragt werden.

Fachkräfte finden unter http://www.hamburg.de/kinderschutz/fachkraefte/ umfangreiche Informationen und Arbeitshilfen.
Dort steht auch der Mitteilungsbogen Kindeswohlgefährdung zum Herunterladen bereit.

Kontakt

Gabriele Fuhrmann

Koordinatorin für Kinderschutz

Bezirksamt Wandsbek
Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit
Fachamt Jugend- und Familienhilfe
Schloßstraße 60
22041 Hamburg
Adresse speichern

Kontakt

Doris Lescher

Koordinatorin für Kinderschutz

Bezirksamt Wandsbek
Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit
Fachamt Jugend- und Familienhilfe
Schloßstraße 60
22041 Hamburg
Adresse speichern

Bürgertelefon

 Behördennummer 115

Bürgertelefon 040 115

Hier bekommen Sie montags bis freitags von 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr alle Auskünfte zur Hamburger Verwaltung. 

Hier bekommen Sie montags bis freitags von 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr alle Auskünfte zur Hamburger Verwaltung. 

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Empfehlungen

Themenübersicht auf hamburg.de

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen