Planet Sonne

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Zentrum unseres Sonnensystems ist die Sonne. Sie ist Lebens- und Lichtspenderin. Ohne die Sonne ist kein Leben auf der Erde möglich. Die Sonne ist eigentlich kein Planet sondern ein Fixstern, wird aber in der Astrologie und der alten astrologischen Lehre zu den 7 Planeten gerechnet.
In vielen früheren Religionen und Hochkulturen wurde die Sonne als göttlich verehrt, personifiziert und hatte oft männlichen Charakter. Bei den Römern hieß der Sonnengott Sol, was auch dem lateinischen Namen für Sonne entspricht. Sonnengötter finden sich sowohl im Alten Ägypten, in der Mythologie der Azteken, in Japan und in Griechenland.
Sonnenfeste
Im Jahreslauf werden vier Sonnenfeste gefeiert. Der Überlieferung nach haben sie germanischen Ursprung. Die Feste sind: Wintersonnenwende (21.12.), Frühjahrstag- und Nachtgleiche (21.03.), Sommersonnenwende (21.06.), Herbsttag- und Nachtgleiche (21.09.).

Planetengarten- Sonne Planetengarten- Sonne

Planetengarten - Sonne

Assoziationen zur Sonne sind Selbstvertrauen, Selbstliebe, Ich-Entwicklung, Individualität, Mitgefühl, Herzensfreude, Innere Mitte, Lebensfreude, Lebenskraft, Licht, Wärme, Spiel und Spaß.

Zu den Sonnenpflanzen zählen Pflanzen mit sonnenhaften Blattrosetten oder Blütenstrukturen. Die Blütenfarbe ist kräftig gelb, orange-gold.

Blüten die sich an der Sonne und ihrem Lauf orientieren (Johanniskraut), mit der Sonne öffnen oder schließen (Ringelblume), die einen Teil ihres Namens in sich tragen wie Sonnenblume, Sonnenhut usw. gehören zu den Sonnenpflanzen. Ihr Standort ist meist an sonnigen, trockenen Plätzen.

Ein Sonnengarten ist eher offen und großzügig angelegt und lädt zum Auftanken ein. Der Anblick der gelben, leuchtenden Blumen erfreut das Herz, wirkt allgemein stärkend und fördert die Lebensfreude.

Eine Sonnenuhr, an der man den Stand der Sonne ablesen kann, könnte das Zentrum symbolisieren. Ebenso ist eine runde Pflasterfläche aus hellem Granit möglich, auf der in Kübeln Pflanzen wie Olivenbaum, Orangenbaum oder Lorbeer die Sonne repräsentieren.

Es sollten Plätze vorhanden sein, die zum Aufenthalt in der Sonne einladen bzw. an denen die Sonnenwenden gefeiert werden können.

Ergänzt werden kann der Garten durch den Einzug der Honigbiene, in dem man Bienenkästen aufstellt. Ihr Honig, süßes, flüssiges Gold, wird als Heilmittel der Sonne bezeichnet. Auch ein Wildbienenhotel passt mit seiner Lebendigkeit hierher.

Bezug des Planeten zum Chakra

Dem Planeten Sonne ist das Herzchakra (4. Chakra, Anahata) zugeordnet.
Mit einer Sonnen Meditation kann man das Chakra stärken bzw. ausgleichen.
Des Weiteren kann sie das Selbstvertrauen stärken sowie Liebe, Mitgefühl und Herzensfreude fördern.

SONNEN Meditation

  • Atme 2 – 3 mal tief und regelmäßig ein und aus. (wenn möglich atme durch die Nase)

  • Gehe nun mit Deiner Aufmerksamkeit zu Deinem Brustkorb.
    Nimm war, wie mit jeder Einatmung der Brustkorb und die Schultern sich heben und mit jeder Ausatmung wieder senken. Ein und aus.
    Nimm wahr, wie sich der ganze Bereich löst. Wiederhole dies ca. 6 mal max. 12 mal.

  • Gehe nun mit Deiner Aufmerksamkeit zur Mitte Deines Brustkorbes/Höhe Brustbein.
    Richte Deine Aufmerksamkeit bei jeder Einatmung auf die Herzgegend.
    Nimm wahr wie jede Einatmung Dein Herz berührt und wie mit jeder Ausatmung sich Anspannungen in diesem
    Bereich lösen. Wiederhole dies ca. 6 mal max. 12 mal.

  • Bleibe mit Deiner Aufmerksamkeit im Bereich der Herzgegend.
    Stelle Dir nun ein Erlebnis vor, wo Du von Herzen glücklich warst.
    Eine liebevolle Begegnung, ein glücklicher Moment,
    Dankbarkeit für Hilfe die Dir zuteil wurde.

  • Nimm die tiefen Gefühle der Liebe und Dankbarkeit war. Lass nun diese Gefühle mit jeder Ausatmung sich auf Deinen Körper ausdehnen.

  • Zum Abschluss atme wieder 2 – 3 mal tief ein so dass der Atem in den ganzen Körper fließt.
    Mit dem nächsten Atemzug komme wieder im Hier & Jetzt an!

Planetengarten-Pflanzentabelle - Sonnenpflanzen

zur Gartengestaltung
Standort
: sonnig, absonnig, trocken, halb-trocken

Pflanzen im Sonnen Kübel:

  • Sonnenblume, Helianthus, Einjährig
  • Ringelblume (mit Jupiter), Calendula, Einjährig
    weitere Sonnenkübel in der Mitte:
  • Olivenbaum (mit Jupiter), Olea europaea, Baum
  • Orangenbaum, Citrus sinensis, Baum

weitere Empfehlungen für die Gartengestaltung:
Alant
(mit Jupiter & Merkur), Inula helenium, Staude
Arnika, Arnica montana, Staude
Augentrost, Euphrasia officinalis, Einjährig
Beifuß (mit Mond), Artemesia, Staude
Engelwurz (mit Jupiter), Angelica archangelica, Zweijährig
Esche, Fraxinus exelsior, Baum
Esche, 'Blumenesche'; Fraxinus ornus, Baum
Fünffingerkraut, Potentilla, Staude
Gänseblümchen, Bellis perennis, Staude
Johanniskraut, Hypericum perforatum, Staude
Kamille, Matricaria chamomilla, Einjährig
Kamille, römische; Chamaemelum nobile, Staude
Königskerze (mit Merkur & Jupiter), Verbascum, Zweijährig
Krokus, gelb; Crocus flavus, Zwiebelpflanze
Labkraut, Galium verum, Staude
Lorbeer (mit Jupiter), Laurus nobilis, Strauch
Margerite, Leucanthemum vulgare, Staude
Mauerpfeffer, Sedum, Staude
Oregano (mit Venus), Oreganum, Staude
Pfeffer, Piper nigrum, Kletterpflanze
Rosmarin, Rosmarinus, Staude
Sonnenaugen, Heliopsis scabra, Staude
Sonnenhut „Daydream“, Echinacea, Staude
Staudensonnenblume „ Helianthus atrorubens, Staude
Wacholder (mit Saturn); Juniperus, Strauch
Winterling, Eranthis hyemalis, Staude
Zaubernuss, Hamamelis mollis, Strauch
Zitronenbaum, Malum citreum, Baum
Zitronenmelisse, Melissa officinalis, Staude

Allgemeines

Der Text und die Meditation zum Thema Sonne sind als Einführung in das Thema gedacht.
Die oben aufgeführte Pflanzentabelle dient als Anregung für die eigene Gartengestaltung!
Verschiedene Pflanzen können auch anderen Planeten mit zugeordnet werden.
Diese Zuordnungen sind nur teilweise mit angegeben. Bevorzugt gelistet wurden Heilpflanzen, die als Tee oder
Räucherwerk genutzt werden können, jedoch nicht ausschließlich.
Sowohl Text, Meditation als auch die Pflanzentabelle erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Texterstellung und Meditation:

Anke Fricke - Pflanzenkundlerin / Kursleiterin für Meditation und Achtsamkeit

Textkorrektur:

Nena Spengemann – Kräuterfrau

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Weitere Informationen zum Planetengarten:

Kontakt

Herr Masch

Botanischer Sondergarten

Bezirksamt Wandsbek / Management des öffentlichen Raumes
Walddörferstraße 273
22047 Hamburg
Adresse speichern

Empfehlungen

Themenübersicht auf hamburg.de

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen