Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Tag der Städtebauförderung in Steilshoop Einweihung des Quartiersplatzes mit Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:


Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff weiht den neuen Quartiersplatz in Steilshoop ein - Bezirksamt Wandsbek

Die Hamburger Hauptveranstaltung des Tages der Städtebauförderung 2019 findet in Hamburg Steilshoop statt. Gemeinsam mit dem Oberbaudirektor der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Herrn Franz-Josef Höing, und dem Präsidenten des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V., Herrn Axel Gedaschko, weiht Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff den neuen Quartiersplatz zum Tag der Städtebauförderung feierlich ein am Samstag, dem 11. Mai 2019, von 13.00 bis 17.30 Uhr, auf dem neuen Quartiersplatz Steilshoop, Schreyerring 27, 22309 Hamburg.

Die Maßnahme des Rahmenprogramms Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) für die Markt- und Eventfläche Steilshoop ist ein Schlüsselprojekt der Quartiersentwicklung in Steilshoop. In den Jahren 2012 bis 2017 wurden unter anderem Aufwertungsmaßnahmen im Bereich der Mittelachse realisiert, ein Pflegekonzept sowie ein Standortmarketing entwickelt und damit ein Beitrag zur Attraktivitätssteigerung des Wohnquartiers geleistet. Des Weiteren wurde der Bereich des neuen Quartiersplatzes durch das Innovationsquartier Steilshoop, einer privaten Initiative von Grundeigentümern, mit attraktiven Stadtmöbeln ausgestattet.

Diese Veranstaltung ist Bestandteil der Jubiläumsfeierlichkeiten, die im Sommer 2019 aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Großsiedlung Steilshoop begangen werden. Unter dem Motto „Wir im Quartier“ gibt es am Tag der Städtebauförderung vielfältige Gelegenheiten, Projekte der Integrierten Stadtteilentwicklung selbst in Augenschein zu nehmen und den neuen Quartiersplatz in Aktion zu erleben: Einrichtungen, Initiativen und Projekte stellen sich dort vor, eingerahmt von einem musikalischen, spielerischen und kulinarischen Rahmenprogramm.

Der Quartiersplatz wird außerdem Ausgangspunkt für thematisch geführte Rundgänge durch Steilshoop sowie einer geführten Fahrrad-Rundfahrt zum benachbarten Ohlsdorfer Friedhof sein.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch