Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Frühzeitige Information der Öffentlichkeit: Änderung des Bebauungsplanes Jenfeld 23

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:


Frühzeitige Information der Öffentlichkeit zur Änderung des Bebauungsplanes Jenfeld 23 - Öffentliche Auslegung vom 14. April bis 15. Mai 2020 - Bezirksamt Wandsbek

Im Rahmen der Änderung des Bebauungsplans Jenfeld 23 erfolgt die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit aufgrund der Corona-Pandemie in Form einer Internet-Beteiligung.

Durch die Änderung sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden, um auf einer Teilfläche des Hamburger Fußballverbands e.V. an der Wilsonstraße ein Sporthotel zu errichten. Dazu soll an der Wilsonstraße die Zahl der maximal zulässigen Vollgeschosse von zwei auf vier Geschosse erhöht werden. Im Planverfahren wird darüber hinaus geprüft, ob weitere Festsetzungen getroffen werden müssen.

Anschauungsmaterial kann im Internet über den kostenlosen Online-Dienst „Bauleitplanung online“ auf den Seiten des „HamburgService“ in der Zeit vom 14. April 2020 bis zum 29. April 2020 eingesehen werden. Es besteht außerdem die Möglichkeit, direkt online Stellungnahmen abzugeben.

Der Online-Dienst kann unter folgender Adresse aufgerufen werden: https://bauleitplanung.hamburg.de

(Verfahrensname: Jenfeld 23-Änderung)

Telefonische Informationen zum Bebauungsplan-Änderungsverfahren erhalten Sie im oben genannten Zeitraum unter der Hamburger Telefonnummer (040) 42881-3069.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch