Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Jenfeld Plan-Test-Aktion zum Spielplatz im Jenfelder Moorpark

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das erste Projekt der RISE Gebietsentwicklung in Jenfeld-Zentrum nimmt Gestalt an

Plakat zur Veranstaltun: Plan-Test-Aktion zum Spielplatz im Jenfelder Moorpark

Plan-Test-Aktion zum Spielplatz im Jenfelder Moorpark – Bezirksamt Wandsbek

Der Spielplatz im Jenfelder Moorpark soll erneuert werden. Im Herbst letzten Jahres wurde hierzu mit Kindern, Anwohnerinnen und Anwohnern über die Aufteilung des Spielplatzes und deren wichtigsten Wünsche und Anliegen gesprochen. Daraus haben das Planungsbüro und das Bezirksamt nun einen Konzeptentwurf erstellt.

Der Spielplatz soll sich in zwei größere und zwei kleinere Bereiche gliedern. Die kleineren Bereiche dienen als „Spielstationen am Wegesrand“ und sollen eine neue Spiel-Lokomotive mit Anhängern eine Schaukel sowie eine Stehwippe erhalten. Geplant ist auch ein „Familientreffpunkt“ mit Kleinkinderspielbereich und Picknicktischen sowie eine „Spiel- und Bewegungslandschaft“ mit Herausforderungen für ältere Kinder. Als verbindendes Element könnte ein „Pfad durch’s Unterholz“ die Natur erlebbarer machen.

Im nächsten Schritt soll getestet werden, ob der Entwurf in die Realität passt. Gestalterisch orientiert sich der Entwurf am Thema „Moorpark“. Im Moor gab es früher Gräben und Torfklicks, die Moorbahn, Holzstege, aufgehäufte Berge und vieles mehr. In Anlehnung an diese Elemente werden fantasievolle Spielbereiche entwickelt.

In einer Veranstaltung werden die Ideen und Vorschläge vorgestellt und erprobt. Dazu gibt es eine

Plan-Test-Aktion
am Mittwoch, dem 2. September 2020

von 16:30 – 18:00 Uhr
im Jenfelder Moorpark.

Es wird verschiedene Stationen geben, die die Planung erlebbar machen. Hier können Kinder und Erwachsene Dinge ausprobieren und bewerten. Daher sind alle kleinen und großen Anwohnerinnen und Anwohner eingeladen, mitzumachen und mit zu überlegen, wie hier wieder ein richtig toller Spielplatz entstehen kann.

Schulen und Kindergärten, die an der Aktion teilnehmen wollen, müssen sich vorher per E-Mail unter info@Winkler-LA.de verbindlich anmelden und bekommen eine separate Uhrzeit zugeteilt.

Die Umgestaltung des Jenfelder Moorparks ist Teil der RISE Gebietsentwicklung in Jenfeld-Zentrum und wird mit Mitteln der Integrierten Stadtteilentwicklung gefördert. Der Bauherr ist das Bezirksamt Wandsbek, die Planung und Beteiligung erfolgt durch die Winkler-Landschaftsarchitekten.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch