Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Farmsen-Berne Sedimententnahmen am Hopfengraben

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:
Lageplan zur Sohlräumung im Hopfengraben - Kartendarstellung

Sedimententnahmen am Hopfengraben – Bezirksamt Wandsbek

Das Bezirksamt Wandsbek wird im September die Entnahme der abgelagerten Sedimente auf einer Gewässerlänge von 300 Metern unterhalb der Pohlmannteiche durchführen. Durch die Maßnahme wird der Abfluss verbessert und Staubereiche werden beseitigt. Der Hopfengraben im Stadtteil Farmsen-Berne dient der Ableitung von Niederschlagswasser von öffentlichen und privaten Flächen sowie als Überlauf für die Pohlmannteiche.

In der Johannes-Frömming-Straße wird es für die Dauer der Bauarbeiten, voraussichtlich ab dem 14. September 2020, zu Einschränkungen des Parkraums und zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen durch Baufahrzeuge kommen. Betroffene Bereiche werden frühzeitig ausgewiesen. Das Bezirksamt rechnet mit einer Bauzeit von drei Wochen.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch