Wandsbek Markt mit dem ZOB und der Sichtachse in die Hamburger Innenstadt, Hintergrundbild
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wehr Poppenbütteler Schleuse Temporäre Fuß- und Radverkehrsführung

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Im Zusammenhang mit der Erneuerung des Wehres muss die Brücke an der Wehranlage für einen Tag gesperrt werden.

Lageplan für die temporäre Sperrung der Brücke Wehranlage Poppenbütteler Schleuse Lageplan für

Poppenbütteler Schleuse - Fisch-Durchgängigkeit

An der Poppenbütteler Schleuse wird zurzeit das Wehr erneuert und anschließend eine Fischaufstiegsanlage hergestellt. Die Arbeiten werden vom Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) im Auftrag des Bezirks Wandsbek ausgeführt.

Die Betonarbeiten an der Wehranlage werden in Kürze abgeschlossen. Im Anschluss werden in der 26. Kalenderwoche 2021 die beiden neuen Wehrklappen mit Hilfe eines Mobilkranes eingebaut. Aus Sicherheitsgründen wird die Brücke an der Wehranlage während der Montage für den öffentlichen Fuß- und Radverkehr für voraussichtlich einen Tag, geplant ist der 28.06.2021, gesperrt. Eine Umleitung für den Fuß- und Radverkehr wird ausgewiesen. Das Umtragen von Kanus wird während der gesamten Baumaßnahme weiterhin möglich sein.

 

 

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch