Präsentation der Zwischenergebnisse Integriertes Klimaschutzkonzept für den Bezirk Wandsbek

Stadtteilkonferenz in Rahlstedt-Ost und Stadtteilbeiratssitzung in Steilshoop am 5. November

Logo - Wandsbek "Gutes Klima"

Präsentation der Zwischenergebnisse des Integrierten Klimaschutzkonzeptes für den Bezirk Wandsbek - Bezirksamt Wandsbek

Seit Anfang des Jahres lässt das Bezirksamt Wandsbek ein bezirkliches Klimaschutzkonzept erstellen, um zum globalen Klimaschutz beizutragen. Seit Projektstart hat das Projektteam in zahlreichen Gesprächen, Vor-Ort-Terminen und Veranstaltungen die Potenziale für den Klimaschutz im Bezirk unter die Lupe genommen. Gemeinsam mit den Wandsbeker Akteuren sind dabei Ansatzpunkte und Ideen für Klimaschutzmaßnahmen entwickelt worden. Die Zwischenergebnisse dieses Prozesses werden auf öffentlichen Veranstaltungen in verschiedenen Wandsbeker Stadtteilen vorgestellt.

Das Projektteam wird die Zwischenergebnisse am 5. November 2019 bei der Sta dtteilkonferenz in Rahlstedt-Ost in der Dankeskirche (Kielkoppelstraße 51) ab 19 Uhr und anschließend bei der Stadtteilbeiratssitzung in Steilshoop auf dem A.G.D.A.Z. Campus Steilshoop am Gropiusring 43a vorstellen. Sowohl Rahlstedt-Ost als auch Steilshoop sind RISE-Gebiete (Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung), das heißt, sie befinden sich derzeit in einem Gebietsentwicklungsprozess. Es bieten sich daher gute Möglichkeiten, Klimaschutzfragen und -maßnahmen mitzudenken. Die Veranstaltungen sind öffentlich.

Veranstaltungen in weiteren Wandsbeker Stadtteilen sind in der Planung und werden auf der Internetseite www.hamburg.de/wandsbek/klimaschutz angekündigt.    

Alle interessierten Wandsbeker Bürgerinnen und Bürger, Vertreterinnen und Vertreter aus Bezirkspolitik, lokalen Unternehmen und Vereinen sowie Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, sich aktiv zu beteiligen und einzubringen.

Logos Klimaschutz