Wandsbek Markt mit dem ZOB und der Sichtachse in die Hamburger Innenstadt, Hintergrundbild
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wandsbeker Wälder Meisterliche Jungbestandpflege

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Bezirksamt Wandsbek beglückwünscht den jungen Wandsbeker Forstkollegen, Herrn Tammo Stein, zu seinen tollen Leistungen, welche er im Rahmen seines Meisterschulprojektes zum Forstwirtschaftsmeister in einer Abteilung der Revierförsterei Volksdorf geleistet hat.

Tammo Stein mit Kindern des Elementarbereiches der Kita „Im Ferkschen Hof“ (Gruppenbild)

Meisterliche Jungbestandpflege - Wandsbeker Wälder

Auf der Waldfläche der Revierförsterei Volksdorf ist eine 15 Jahre alte Ackererstaufforstung, bestehend aus diversen ökologisch zuträglichen Laubbäumen, fachgerecht durch Herrn Stein und seine Forstwirtkollegen vorbereitet und gepflegt worden.

Ein Großteil des anfallenden Kronenmaterials wurde zu naturschutzfachlich wertvollen Wallhecken, sogenannten Benjeshecken, aufgeschichtet. Somit soll in einer nachhaltigen Vorgehensweise ein noch klimastabilerer, innerstädtischer Biotopkomplex gefördert werden.

Ganz herzlich bedankt sich Herr Stein bei den tatkräftigen Kindern des Elementarbereiches der Kita „Im Ferkschen Hof“ für die Mithilfe bei der Gestaltung dieser Benjeshecken.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch