Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Weihnachtsmarkt Eppendorf Weihnachtsbummel Eppendorf

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Der "Weihnachtsbummel Eppendorf" ist einer der kleinsten und charmantesten Weihnachtsmärkte Hamburgs.  Zentraler Treffpunkt ist die gemütliche Punschhütte, Rund um den „Glühwurm“ ist ein 2G-Bereich eingerichtet. An anderen Ständen kann man sich auch To Go verpflegen.

Weihnachtsbummel Eppendorf

Weihnachtsmarkt Eppendorf

Kontakt

Karte vergrößern

Eppendorfer Weihnachtsbummel

Marie-Jonas-Platz an der Kümmellstraße
Adresse speichern

Öffnungszeiten

Mo-Do: 11 - 21 Uhr
Fr-Sa: 11 - 22 Uhr
So: 12 - 20 Uhr

Geschlossen am 24., 25. und 26. Dezember 

Weihnachtsbummel Eppendorf 

Der familiär charmante Weihnachtsbummel Eppendorf  auf dem Marie-Jones-Platz im Zentrum Eppendorfs hält ein abwechslungsreiches Programm sowie allerlei Leckereien für Erwachsene und Kinder bereit.

Hexe Knickebein, Nikolaus, Weihnachtsengel, Kinderkarussell

Besonders für Familien ist der Weihnachtsbummel eine ideale Anlaufstelle. Die beliebte „Hexe Knickebein“ lädt zum Adventssingen ein.

Die Augen der Kinder werden strahlen, wenn ein gütiges „Ho Ho Ho“ am 6. Dezember ertönt und der Nikolaus höchstpersönlich den Weihnachtsmarkt besucht. Natürlich wird er wieder das ein oder andere Geschenk für die Kinder aus seinem Sack zaubern.

Jeden Mittwoch von 16 bis 17 Uhr besucht zudem der Weihnachtsengel mit seiner gefüllten Schatzkiste voller Überraschungen den Marie-Jonas-Platz, um den Kindern eine Freude zu bereiten.

Und nicht zuletzt wird auch das Kinderkarussell wieder die Kleinsten erfreuen, wenn sie ihre obligatorischen Runden drehen.

Punschhütte 

Im Zentrum des Geschehens stehen die gemütliche Punsch-Hütte „Glühwurm“, wo man sich neben Apfel-Punsch mit Mandeln, Gløgg, Kirsch-Punsch oder heißer Schokolade natürlich auch zum klassischen Glühwein, Bio Boddenpunsch oder Glühbier trifft. Den kleinen Hunger stillen Klassiker, die an kalten Dezembertagen schön wärmen: Crêpes, heiße Schmalzkuchen, Grünkohl, Kartoffelpuffer oder gefüllte Fladenbrote. Neu in diesem Jahr: Ziegenkäse im Fladenbrot sowie Biowurst. Viele der angebotenen Speisen kommen von regionalen Lieferanten und sind fair und ökologisch hergestellt.

Charity-Aktionen 

Wohltätige Charity-Aktionen, die zugunsten der Fördergemeinschaft Kinderkrebs- Zentrum Hamburg e.V. im UKE Geld sammeln, waren immer ein wichtiger Bestandteil des Weihnachtsbummels Eppendorf. In diesem Jahr werden über Spendendosen an den Ständen wieder Gelder für krebskranke Kinder gesammelt. 

Außerdem sind Kinder und Erwachsene eingeladen, bei der Aktion Pack Dein Päckchen mitzumachen. Wärmendes für den Körper und die Seele sollen weihnachtlich verpackt werden und an den Mitternachtsbus übergeben werden.

Nachhaltigkeit

Viele der angebotenen Speisen kommen von regionalen Lieferanten und sind fair und ökologisch hergestellt. Auch die Betreiber kommen aus der Umgebung und haben sich im Sinne unseres Nachhaltigkeitskonzeptes dazu verpflichtet, auf Plastik zu verzichten und Ökostrom zu verwenden. Aus diesem Grund wird in diesem Jahr auch auf Flyer und
Drucksachen den Weihnachtsbummel betreffend erstmalig ganz verzichtet.

Karte

Alle Weihnachtsmärkte in Hamburg in der Übersicht

Themenübersicht auf hamburg.de

Tipps

Frohe Weihnachten!

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch