Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Duale Ausbildung Ausbildungsberatung: Duale Ausbildung als Weg zum Erfolg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Handelskammer Hamburg berät Unternehmen in allen Fragen zur Dualen Berufsausbildung in Handel, Dienstleistung und Industrie.

Ausbildungsberatung: Duale Ausbildung als Weg zum Erfolg

Ausbildungsberatung

Ausbildungsberatung

Um dem Auszubildenden die bestmögliche Betreuung und Wissensvermittlung zukommen zu lassen, benötigen die Ausbildungsfirmen ein fundiertes Wissen über Inhalte, Dauer und Vergütung der Ausbildung. In einem persönlichen Gespräch prüfen kompetente Berater der Handelskammer, ob die Voraussetzungen sowohl vom Betrieb als auch von einem fachlich geeigneten Ausbilder erfüllt werden. Auch während der Ausbildung sind die Berater sowohl für Unternehmen als auch für Auszubildende kompetente Ansprechpartner für alle wichtigen Fragen.

Online-Lehrstellenbörse

Die Online-Lehrstellenbörse ist das gemeinsame Suchportal für Ausbildungsplätze und Praktikumsstellen der Industrie- und Handelskammern und bietet Unternehmen wie Ausbildungssuchenden viele Funktionalitäten, um die Ausbildungsplatz- oder Bewerbersuche so effektiv wie möglich zu gestalten. Ausbildungsplatzbewerber und Ausbildungsplätze aus dem gesamten Bundesgebiet können online schnell und einfach gefunden werden.

Hanseatische Lehrstellenbörse

Hamburger Ausbildungsbetriebe, die qualifizierte Bewerber für ihre Ausbildungsplätze suchen, können sich auf der Hanseatischen Lehrstellenbörse präsentieren. Jedes Jahr besuchen im September rund 10.000 Schülerinnen und Schüler die größte Messe für duale Ausbildung in Hamburg.

Integrierter Ausbildungsservice (INTAS)

Der Integrierte Ausbildungsservice INTAS ist die Lehrstellenvermittlung der Handelskammer Hamburg. INTAS ist für Ausbildungsbetriebe die effiziente Alternative bei der passgenauen Besetzung von Lehrstellen. Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen, können mit INTAS mehrere Ausbildungsbetriebe gleichzeitig ansprechen.

Informationen zur Berufsbildung

Abonnieren Sie gern den „IzB-Newsletter" und erhalten Sie viele interessante Hinweise zu Aktionen und Veranstaltungen rund um die berufliche Bildung.

Außerdem finden Sie noch viele weitere Informationen zur AzubiCard, HVV-Ticket und FAQs zur Berufsausbildung auf der Website der Handelskammer Hamburg.

Kontakt

Aus- und Weiterbildungsberatung

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei zugänglich

Der barrierefreie Zugang zur Handelskammer Hamburg befindet sich an der Ecke Adolphsplatz / Große Johannisstraße

Empfehlungen

Themenübersicht auf hamburg.de