Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Unterstützungsangebote Unterstützungsangebote Gesundheitswirtschaft Hamburg: Vernetzung, Projektförderung, Marketing

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Aktivitäten zur Förderung des Clusters Gesundheitswirtschaft werden durch die Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH (GWHH) koordiniert. Gesellschafter der GWHH sind die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) der Freien und Hansestadt Hamburg und die Handelskammer Hamburg.

Unterstützungsangebote für die Gesundheitswirtschaft Hamburg

Das Angebot richtet sich an Akteure aus dem Bereich der Gesundheitswirtschaft in der Region, das heißt Partner aus Wirtschaft, Gesundheitsversorgung, Politik, Wissenschaft und Bildung sowie an die Öffentlichkeit.

Projektförderung

  • Die BGV fördert Projekte in der Gesundheitswirtschaft. Hierfür hat sie ein Förderprogramm erarbeitet. Die GWHH unterstützt bei der Beantragung von Mitteln aus diesem Programm und aus anderen Quellen, wie zum Beispiel dem Europäischen Sozialfonds ESF oder Bundesministerien. Diese Projekte können als Kooperationsprojekte von mehreren Beteiligten durchgeführt werden.
  • Vermittlung von Partnern bei Kooperations- und Verbundprojekten im Bereich Gesundheitswirtschaft aus den verschiedenen Sektoren und Branchensegmenten (stationär, ambulant, Kostenträger, Zulieferer, Dienstleister etc.).
  • Projektkoordination/ Projektmanagement in Verbundprojekten, die im Zusammenhang der Clusterstrategie bedeutsam sind.

Vernetzung

  • Die GWHH fördert Kooperationen in Netzwerken, etwa durch Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Verein Gesundheitswirtschaft Hamburg e.V. Dieser Verein ist eine Netzwerkplattform für Akteure der Gesundheitswirtschaft in Hamburg. Er ist offen für Anbieter und Akteure, die am Produkt Gesundheit in Hamburg beteiligt sind und organisiert zum Beispiel Veranstaltungen mit innovativen, renommierten Referenten, Fachexperten und Politikern.
  • Eigene Präsentationen auf Veranstaltungen.
  • Initiator von themenorientierten Netzwerken in Hamburgs Gesundheitswirtschaft – darin auch aktive Suche nach Innovationsthemen und Identifizierung regionaler und überregionaler Wirtschafts-, Politik-, Wissenschafts- und Bildungstrends.

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

  • Maßnahmen für die Gesundheitswirtschaft und den Verein Gesundheitswirtschaft  Hamburg e.V. und dessen Mitglieder.
  • Vorstellung von Inhalten, Konzepten und Projekten.
  • Unternehmen können ihre aktuellen Informationen an die GWHH weitergeben, so dass diese bei Branchenpublikationen und -aktivitäten berücksichtigt werden.

Unternehmen und Institutionen aus der Gesundheitswirtschaft sind eingeladen, mit der GWHH Kontakt aufzunehmen. Oder sie bringen sich mit Vorschlägen für Referentinnen und Referenten oder Präsentationen in den Verein Gesundheitswirtschaft Hamburg e.V. ein.

Kontakt

Geschäftsführung: Jan Quast, Paul Elsholz

Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg
Adresse speichern

​​​​​​​

Empfehlungen

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch