Symbol

Informationen zur Eignung Präqualifikation von Bauunternehmen

Unternehmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes können ihre Eignung für öffentliche Bauaufträge mit einer Präqualifikation nachweisen.

Präqualifikation von Bauunternehmen

Auf der Internetseite des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. finden Sie alle Informationen zur Präqualifikation.

  • Anträge können Sie bei allen fünf vom Verein beauftragten Präqualifizierungsstellen (PQ-Stellen) einreichen.
  • Sie finden Kontaktadressen und Ansprechpartner.
  • Die Kosten für die Präqualifikation bestimmen die Präqualifizierungsstellen selbst.
  • Nach erfolgreicher Präqualifikation stellt der Verein Ihren Firmennamen und Ihre präqualifizierten Leistungsbereiche einschließlich Ihrer Adresse in einem Verzeichnis (PQ-Liste) zur Verfügung.
  • Die konkreten Nachweise, die für die Präqualifikation bei den PQ-Stellen eingereicht wurden, sind in einem Passwort geschützten Bereich der PQ-Liste hinterlegt. Zu diesen Daten erhalten nur Sie, die Präqualifizierungsstelle und auf Antrag Vergabestellen von öffentlichen Aufträgen Zugang.

Kontakt

Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V.

Konstantinstraße 38
53179 Bonn
Adresse speichern

 

Weitere Informationen

Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V.
Website des Vereins: Informationen zur Präqualifikation. 

Präqualifizierungsstellen
Hier können Bauunternehmen ihre Eignung für öffentliche Bauaufträge nachweisen.

Empfehlungen