Übersicht Wochenmärkte in Wandsbek

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hier finden Sie alle Wochenmärkte, die im Hamburger Bezirk Wandsbek stattfinden.

Wochenmarkt in Wandsbek

Sicherheitsabstände auf Wochenmärkten

Um den notwendigen Gesundheitsschutz zu gewährleisten, werden auf den Hamburger Wochenmärkten die Abstände zwischen den Verkaufsständen entsprechend vergrößert. Auf zahlreichen Märkten gibt es zudem Bodenmarkierungen oder Hinweisschilder vor den Ständen, um auf die notwendigen Abstände Hinzuweisen.



Angaben zu Änderungen vom 9. bis 13. April, 30. April bis 1. Mai, 20. und 21. Mai, sowie am 1. Juni 2020 finden Sie hier.

Bei den Höfen, Jenfeld
Mittwochs von 14 bis 18 Uhr
Freitags von 14 bis 18:30 Uhr

Berner Heerweg, Farmsen-Berne
Dienstags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr

Brunskrogweg, Wohldorf-Ohlstedt
Dienstags und freitags von 8 bis 13 Uhr

Duvenstedter Damm / Lohe, Duvenstedt
Samstags von 8 bis 13 Uhr

Hermann-Balk-Straße, Rahlstedt
Dienstags von 8:30 bis 13 Uhr
Freitags von 8:30 bis 18 Uhr

Herthastraße, Bramfeld
Dienstags und freitags von 8 bis 13 Uhr (Vom 1. Oktober bis 31. März ab 9 Uhr)

Moorhof, Poppenbüttel
Freitags von 13 bis 18:30 Uhr

Quarree, Wandsbek
Montag bis Samstag von 8 bis 13 Uhr

Rahlstedter Bahnhofsstraße, Rahlstedt
Mittwochs und samstags von 8 bis 13 Uhr
Donnerstags von 9 bis 13 Uhr (Öko-Wochenmarkt und Regionales)

Rauschener Ring, Wandsbek
Dieser Markt wurde eingestellt.

Rolfinkstraße, Wellingsbüttel
Dienstags und freitags von 8 bis 13 Uhr

Saseler Markt, Sasel
Donnerstags und samstags von 8 bis 13 Uhr

Volksdorfer Wochenmarkt (Kattjahren/Halenreie), Volksdorf
Mittwochs und samstags von 8 bis 13 Uhr

Karte

Alle Angaben unter Vorbehalt.

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

hamburg.de empfiehlt

Branchen Online-Suche