Logo SkbM in Farben der Ukraine Flagge
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Zeit für Inklusion 2021 Gebärdenpoesie zum Song „Bye Bye“ von Sarah Connor

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

am 25. November 2021

Gebärdenpoesie zum Song „Bye Bye“ von Sarah Connor Gebärdenpoesie zum Song „Bye Bye“ von Sarah Connor

Gebärdenpoesie zum Song „Bye Bye“ von Sarah Connor

Gebärdenpoesie zum Song „Bye Bye“ von Sarah Connor

Interessieren Sie sich für die Deutsche Gebärdensprache? Wollen Sie schon immer einmal mit den Händen „singen“? Dann kommen Sie zu unserer Aktion: Wir vom Gebärdenchor `HandsUp` zeigen, wie der Song „Bye Bye“ von Sarah Connor in Gebärdenpoesie umgesetzt wird. Dabei kommt spezielles Gebärdenbildmaterial zum Einsatz, das extra für den Song produziert wurde.

Bei diesem Angebot erhalten Sie einen kleinen Einblick in die Gebärdensprachkultur und in die Deutsche Gebärdensprache, die von der UNSECO zum immateriellen Kulturerbe erklärt wurde.




Mobile Ansicht: Bitte Tabelle nach links wischen.

Tag + Uhrzeit

Donnerstag, den 25.11.2021 von 17:00 - 19:00 Uhr

Orttreffpunkt.altona
Große Bergstraße 189
22767 Hamburg
An wen richtet sich das Angebot?

Gebärdensprachinteressierte und Gebärdensprachnutzer*innen


Welche Art der Barrierefreiheit liegt vor?

Gebärdensprachdolmetschereinsatz, Schriftdolmetschereinsatz, Taubblinden Assistenz und Induktionshöranlage für Hörgeräte Träger*innen und Cochlea Implantat Träger*innen

Ansprechperson

Telefon

E-Mail

Ines Helke


i.helke@alsterdorf-assistenz-west.de

Eintritt/ Gebühren
Kostenfrei
Anmeldung erforderlich?
Ja

http://www.gebaerdenchor-handsup.de/

Anbieter

alsterdorf assistenz west gGmbH


Logo Alsterdorf assistenz west Logo Alsterdorf assistenz west

​​​​​​​

Themenübersicht auf hamburg.de