Symbol

"Hamburger Nachweis" Ziele

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Ziele Hamburger Nachweis Ehrenamtliche

Mit dem Hamburger Nachweis über freiwilliges Engagement verbinden sich folgende Zielsetzungen:

  • Die freiwillig und ehrenamtlich Tätigen sollen durch diese öffentliche Würdigung und Wertschätzung Dank und Anerkennung für ihre persönlich erbrachten Leistungen erfahren.
  • Die im freiwilligen Engagement erworbenen Fähigkeiten sollen sichtbar werden und für berufliche Zwecke (Studien-, Ausbildungs- und Arbeitsplätze) genutzt werden können. Ein Rechtsanspruch, zum Beispiel auf bevorzugte Berücksichtigung bei einer Bewerbung, ist mit dem Hamburger Nachweis nicht verbunden.
  • Die Organisationen und Träger freiwilliger und ehrenamtlicher Tätigkeiten, die den wesentlichen Rahmen für diese Aktivitäten bilden, sollen stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gelangen.
  • Das freiwillige Engagement soll durch diesen Hamburger Nachweis eine höhere Anerkennung und Beachtung erfahren und dadurch gestärkt werden.
Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Engagement in Hamburg: Themen im Überblick