Zentraler Koordinierungsstab Flüchtlinge

Flüchtlinge Dezember: 690 Plätze im Bereich der Folgeunterbringung eröffnet, monatliche Zugangszahlen weiterhin stabil

Zentraler Koordinierungsstab Flüchtlinge (ZKF) zieht Monatsbilanz

In Hamburg wurden im vergangenen Monat 709 Flüchtlinge in das bundesweite Verteilungsnetz aufgenommen. Davon verblieben 369 Schutzsuchende in der Hansestadt, 237 Frauen, Männer und Kinder erhielten einen Platz in einer öffentlichen Unterkunft.

Pressemitteilung ZKF Hamburg

Im Monat Dezember wurde im Bezirk Hamburg-Nord die Folgeunterkunft „Pehmöllers Garten“ (Papenreye/Borsteler Bogen) mit einer Gesamtkapazität von rd. 400 Plätzen eröffnet. Im Bezirk Eimsbüttel wurde zudem der zweite Bauabschnitt am Standort „Alma-Ohlmann-Weg“ (ehem. „Hagendeel“) mit rd. 290 Plätzen in Betrieb genommen.

Darüber hinaus wurden vier Folgeunterkünfte aus rechtlichen bzw. baulichen Gründen geschlossen: Die Folgeunterkünfte „Borsteler Chaussee“ und „Kiwittsmoor“ (P+R Parkplatz) in Hamburg-Nord, „Waldreiterring“ in Wandsbek sowie „Bahrenfelder Straße“ in Altona.

Aktuelle Kapazitäten der Erstaufnahmen und Folgeunterkünfte

Insgesamt sind in Hamburg noch sechs Erstaufnahmeeinrichtungen sowie das Ankunftszentrum in Betrieb. Dort lebten im Dezember (Stichtag: 31.12.2018) 1.224 Menschen, 450 Personen im Ankunftszentrum und 774 Personen in Erstaufnahmen. Zum 31.12.2018 gab es 128 Folgeunterkünfte mit 34.227 Plätzen.

Monatliche Entwicklung der Flüchtlingszahlen

In Hamburg wurden im vergangenen Monat 709 Flüchtlinge in das bundesweite Verteilungsnetz aufgenommen. 340 Personen wurden nach dem Königsteiner Schlüssel in andere Bundesländer verteilt. Von den 369 Hamburg zugewiesenen Personen machten 237 einen Unterbringungsbedarf geltend.

Die monatliche Entwicklung und das Vorjahresergebnis sind der folgenden Tabelle zu entnehmen:

Monat 2018

Schutzsuchende (mit Zuweisungsentscheidung)

davon Hamburg zugewiesen

darunter mit Unterbringungsbedarf

Januar

706

419

282

Februar665387235
März678390259
April675352210
Mai713418246
Juni710363198
Juli791428301
August765
383243
September
804
391
247
Oktober
826
450
271
November
885
430
218
Dezember
709
369
237

Summe:

8.927

4.780

2.947

Vorjahreszeitraum

9.006

5.408

3.321

Rückfragen der Medien
Zentraler Koordinierungsstab Flüchtlinge (ZKF)
Daniel Posselt
Pressesprecher
Telefon: (040) 428 63-2775
E-Mail: daniel.posselt@zkf.hamburg.de